{{val.symbol}}
{{val.value}}

US-Markt: Rückblick und Prognose für den 8. April

Nikkei 225, index, Dow Jones, index, NASDAQ 100, index, S&P 500, index, RUSSELL 2000, index, US-Markt: Rückblick und Prognose für den 8. April

Am 7. April beendeten die US-Börsen den Handel in einem gemischten Muster. Der S&P 500-Index stieg um 0,15 % auf 4.080 Punkte, der Dow Jones stieg um vernachlässigbare 0,05 % und der NASDAQ fiel um 0,07 %. Die meisten Sektoren zeigten eine bescheidene Performance, mit Ausnahme der Rohstoffindustrie, die um 1,75 % sank, was hauptsächlich auf den Rückgang der Chemieunternehmen zurückzuführen war. Rosta-Aktien entwickeln sich weiterhin besser als Value-Unternehmen, wobei die Treasury-Zinsen nahe bei 1,6% bleiben. Die Aufmerksamkeit der Investoren richtet sich auf die Aussichten für die Öffnung der Volkswirtschaften, die Details des Infrastrukturplans und die Steuerreform.

 

Unternehmensnachrichten
 

  • Der Anbieter von Speichertechnologien SMART Global Holdings (SGH: +12%) meldete über den Erwartungen liegende Quartalsergebnisse und eine starke Prognose.
  • XL Fleet (XL: +3%), Anbieter von Lösungen für die Elektrifizierung von Fahrzeugen, meldete, dass es einen Auftrag über 19 elektrische Pickups von Apex Clean Energy erhalten hat.
  • Lamb Weston Holdings (LW: -3,6%) meldete Quartalsergebnisse, die unter den Erwartungen lagen, wies aber auf einen positiven Einfluss der Lockerung der Quarantänebeschränkungen auf das Geschäft hin.
     

Ich erwarte
 

Heute zeigen die meisten Aktienmärkte der Welt eine positive Dynamik. Der Fokus liegt weiterhin auf den Aussichten für die Öffnung der Volkswirtschaften, den Details des Infrastrukturplans, möglichen Zinserhöhungen und Kapitalflüssen.

Die Veröffentlichung des Protokolls der FOMC-Sitzung, die am 16. und 17. März stattfand, brachte keine Überraschungen: Die wirtschaftliche Erholung wird von der Geschwindigkeit der Impfung abhängen. Es wurde angemerkt, dass ein zu schnelles Tempo zu übermäßiger Risikobereitschaft auf dem Aktienmarkt führen kann. Die Teilnehmer der Sitzung gehen davon aus, dass der mittelfristige Anstieg der Inflation nur vorübergehend sein wird, weshalb die Regulierungsbehörde weiterhin an dem bisher gewählten weichen Kurs der Geldpolitik festhalten will.

Die Diskussion über die Infrastrukturreform führt zu einer erhöhten Aufmerksamkeit der Investoren auf die mögliche Erhöhung der Steuern. Am Vorabend stellte Janet Yellen fest, dass die Steuerreform das Gleichgewicht in Richtung der Unternehmen verschieben wird, die einen Beitrag zur amerikanischen Wirtschaft leisten. Handelsministerin Gina Raimondo wiederum sagte, dass die Erhöhung der Körperschaftssteuer auf 28% noch im Weißen Haus diskutiert wird.

  • Die asiatischen Aktienmärkte zeigten eine gemischte Dynamik. Chinas CSI 300 stieg um 0,17%, Japans Nikkei 225 fiel um 0,07%, und Hongkongs Hang Seng stieg um 1,15%. Der europäische EuroStoxx 50 steigt um 0,34%.
  • Der Risikoappetit ist schwach. Der Zinssatz für 10-jährige Treasuries liegt bei 1,65 %. Brent-Rohöl-Futures pendeln um $63, während Gold auf $1.746 steigt. Der Russel2000-Index der Small-Cap-Unternehmen verliert 1,6%.

Wir erwarten, dass der S&P 500 die kommende Sitzung im Bereich von 4070-4110 Punkten halten wird.

 

Wirtschaftsnachrichten und Makrostatistiken
 

Am 8. April werden die wöchentlichen Daten zur Anzahl der Erstanträge auf Arbeitslosenunterstützung in den Vereinigten Staaten präsentiert. Erwartung: 680 Tsd. gegenüber 719 Tsd. in der Vorperiode.

Berichte


Heute wird der Bericht für das Geschäftsjahr 2021 vom Alkoholriesen Constellation Brands (STZ) vorgelegt. Seine letzten Quartalszahlen spiegelten ein überraschend starkes Umsatzwachstum wider, da der stetige Bierkonsum zu Hause die sinkende Nachfrage in Bars und Restaurants ausglich. Zusammen mit Boston Beer waren die Umsätze von Constellation Brands für den größten Teil des branchenweiten Wachstums im Jahr 2020 verantwortlich. Der Bericht, der diese Woche veröffentlicht wird, sollte weitere Beweise für ein starkes Wachstum bei importierten Biermarken wie Modelo und Pacifico enthalten, zusammen mit dem bescheidenen Erfolg des Verkaufsstarts des Corona Hard Seltzer, der direkt mit Boston Beers Truly konkurriert. Das Umsatzwachstum wird sich im Vergleich zum Vorquartal aufgrund von Verschiebungen im Versand und im Lagerbestand verlangsamen. Der Umsatz von Constellation Brands wird voraussichtlich um 2% auf 1,865 Milliarden Dollar sinken. Die Bewegung der Aktie wird von der Prognose für das Geschäftsjahr 2022 abhängen.

 

Technisches Bild
 

Technisch gesehen befindet sich der S&P 500 weiterhin in einem Aufwärtstrend. Am Vorabend konsolidierte der breite Marktindex weiterhin in einer engen Spanne. Das Ausbleiben einer ausgeprägteren Korrektur ist ein positiver Faktor. Der MACD-Indikator zeigt die Fortsetzung des Vorteils der "Bullen" an, während sich der RSI-Indikator der überkauften Zone nähert. Wir glauben, dass es noch ein wenig Raum für Wachstum gibt, aber der S&P 500 Index wird auf ernsthaften Widerstand auf dem Niveau von 4110 Punkten treffen, in dessen Bereich die Aufwärtstrendlinie verläuft.

Händler Avatar

 

Andere Blogs dieses Händlers

Ripple XRP/USD Prognose für den 29. Juni 2021
XRP/USD, cryptocurrency, Ripple XRP/USD Prognose für den 29. Juni 2021 Ripple XRP/USD notiert bei 0,6369. Die Kryptowährungsnotierungen handeln unter dem Niveau des gleitenden Durchschnitts mit einer Periode von 55. Dies zeigt das Vorhandensein eines Abwärtstrends für Ripple. Im Moment bewegen sich die Kryptowährungsnotierungen in der Nähe der durchschnittlichen Grenze der Bänder des Bollinger Bands Indikators.Im Rahmen der Ripple-Kursprognose wird ein Test des Niveaus von 0,6780 erwartet. Von dort aus sollten wir einen Versuch erwarten, den Rückgang von XRP/USD fortzusetzen und die weitere Entwicklung des Abwärtstrends. Das Ziel einer solchen Bewegung ist der Bereich in der Nähe des Niveaus von 0,4890. Der konservative Bereich für Ripple-Verkäufe befindet sich in der Nähe der oberen Grenze der Bänder des Bollinger Bands Indikators auf dem Niveau von 0,6790. Ripple XRP/USD Prognose für den 29. Juni 2021 Die Annullierung der Option, den Rückgang des Ripple-Kurses fortzusetzen, wird ein Zusammenbruch der oberen Grenze der Bänder des Bollinger Bands Indikators sein. Sowie der gleitende Durchschnitt mit einer Periode von 55 und der Abschluss der Notierungen des Paares über dem Bereich von 0,7420. Dies deutet auf eine Änderung des aktuellen Trends zugunsten eines zinsbullischen Trends für XRP/USD hin. Im Falle eines Durchbruchs der unteren Grenze der Bänder des Bollinger Bands-Indikators sollten wir eine Beschleunigung des Rückgangs der Kryptowährung erwarten.Die Prognose für heute, den 29. Juni 2021, für Ripple XRP/USD deutet auf einen Test des Niveaus von 0,6780 hin. Darüber hinaus wird erwartet, dass sich der Rückgang bis in den Bereich unterhalb des Niveaus von 0,4890 fortsetzt. Die konservative Verkaufszone befindet sich in der Nähe des Bereichs von 0,6790. Die Aufhebung des Rückgangs der Kryptowährung wird die Aufschlüsselung der 0,7420 Ebene sein. In diesem Fall sollten wir weiteres Wachstum erwarten.
28.06.2021 Lesen
Litecoin LTC/USD Prognose für heute, 29. Juni 2021
Litecoin/USD, cryptocurrency, Litecoin LTC/USD Prognose für heute, 29. Juni 2021 Litecoin LTC/USD wird auf dem Niveau von 130,52 gehandelt. Die Kryptowährungsnotierungen handeln unter dem Niveau des gleitenden Durchschnitts mit einer Periode von 55. Dies zeigt das Vorhandensein eines Abwärtstrends für Litecoin. Im Moment bewegen sich die Kryptowährungsnotierungen in der Nähe der durchschnittlichen Grenze der Bänder des Bollinger Bands Indikators.Im Rahmen der Litecoin-Kursprognose wird ein Test des Niveaus von 138,20 erwartet. Von dort aus sollten wir einen Versuch erwarten, den Fall von LTC/USD fortzusetzen und die weitere Entwicklung des Abwärtstrends. Das Ziel einer solchen Bewegung ist der Bereich in der Nähe des Niveaus von 107,20. Der konservative Bereich für Litecoin-Verkäufe befindet sich in der Nähe der oberen Grenze der Bänder des Bollinger Bands Indikators auf dem Niveau von 138,60. Litecoin LTC/USD Prognose für heute, 29. Juni 2021 Die Annullierung der Option, den Rückgang des Litecoin-Kurses fortzusetzen, wird ein Zusammenbruch der oberen Grenze der Bänder des Bollinger Bands-Indikators sein. Sowie ein gleitender Durchschnitt mit einer Periode von 55 und der Abschluss der Notierungen des Paares über dem Bereich von 145,20. Dies deutet auf eine Änderung des aktuellen Trends zugunsten eines zinsbullischen Trends für LTC/USD hin. Im Falle eines Durchbruchs der unteren Grenze der Bänder des Bollinger Bands Indikators sollten wir eine Beschleunigung des Rückgangs der Kryptowährung erwarten.Die Prognose für Litecoin LTC/USD für heute, den 29. Juni 2021, geht von einem Test des Niveaus von 138,20 aus. Dann wird erwartet, dass er weiter in den Bereich unterhalb des Niveaus von 107,20 fällt. Die konservative Verkaufszone liegt in der Nähe des Bereichs von 138,60. Die Aufhebung des Rückgangs der Kryptowährung wird eine Aufschlüsselung des Niveaus von 145,20 sein. In diesem Fall sollten wir weiteres Wachstum erwarten.
28.06.2021 Lesen
Ethereum Prognose für die Woche vom 28. Juni - 4. Juli 2021
Ethereum/USD, cryptocurrency, Ethereum Prognose für die Woche vom 28. Juni - 4. Juli 2021 Ethereum ETH/USD handelt auf dem Niveau von 1978. Die Notierungen der Kryptowährung handeln unter dem Niveau des gleitenden Durchschnitts mit einer Periode von 55. Dies deutet auf das Vorhandensein eines rückläufigen Trends für Ethereum hin. Im Moment bewegen sich die Kryptowährungsnotierungen in der Nähe der unteren Grenze der Bänder des Bollinger Bands Indikators.Im Rahmen der Prognose für den Ethereum-Kurs wird ein Test des Niveaus von 2340 erwartet. Von dort aus sollten wir einen Versuch erwarten, den Fall von ETH/USD fortzusetzen und die weitere Entwicklung des Abwärtstrends. Das Ziel einer solchen Bewegung ist der Bereich in der Nähe des Niveaus 1140. Der konservative Bereich für Ethereum-Verkäufe befindet sich in der Nähe der oberen Grenze der Bänder des Bollinger Bands Indikators auf dem Niveau von 2810. Ethereum Prognose für die Woche vom 28. Juni bis 4. Juli 2021 Die Annullierung der Option, den Rückgang des Ethereum-Kurses fortzusetzen, wird ein Zusammenbruch der oberen Grenze der Bänder des Bollinger Bands Indikators sein. Sowie der gleitende Durchschnitt mit einer Periode von 55 und der Abschluss der Notierungen des Paares über dem Bereich von 2980. Dies deutet auf eine Änderung des aktuellen Trends zugunsten eines zinsbullischen Trends für ETH/USD hin. Im Falle eines Durchbruchs der unteren Grenze der Bänder des Bollinger Bands Indikators sollten wir eine Beschleunigung des Rückgangs der Kryptowährung erwarten.Die Ethereum-Prognose für die Woche vom 28. Juni bis 4. Juli 2021 geht von einem Test des Niveaus von 2340 aus. Darüber hinaus wird erwartet, dass er weiter in den Bereich unterhalb des Niveaus von 1140 fällt. Die konservative Verkaufszone befindet sich in der Nähe des Bereichs von 2810. Der Zusammenbruch des Niveaus von 2980 wird die Aufhebung des Falls der Kryptowährung sein. In diesem Fall sollten wir ein weiteres Wachstum erwarten.
28.06.2021 Lesen
Bitcoin Cash Prognose für die Woche vom 28. Juni - 4. Juli 2021
BitcoinCash/USD, cryptocurrency, Bitcoin Cash Prognose für die Woche vom 28. Juni - 4. Juli 2021 Bitcoin Cash BCH/USD handelt auf dem Niveau von 485. Die Notierungen der Kryptowährung handeln unter dem Niveau des gleitenden Durchschnitts mit einer Periode von 55. Dies deutet auf das Vorhandensein eines Abwärtstrends für Bitcoin Cash hin. Im Moment bewegen sich die Kryptowährungsnotierungen nahe der unteren Grenze der Bänder des Bollinger Bands Indikators.Im Rahmen der Prognose des Bitcoin Cash-Kurses wird ein Test des Niveaus von 540 erwartet. Von dort aus sollten wir einen Versuch erwarten, den Fall von BCH/USD fortzusetzen und die weitere Entwicklung des Abwärtstrends. Das Ziel einer solchen Bewegung ist der Bereich in der Nähe des Niveaus von 140. Der konservative Bereich für den Verkauf von Bitcoin Cash befindet sich in der Nähe der oberen Grenze der Bänder des Bollinger Bands Indikators auf dem Niveau von 700. Bitcoin Cash Prognose für die Woche vom 28. Juni bis 4. Juli 2021 Die Annullierung der Option, den Rückgang des Bitcoin Cash-Kurses fortzusetzen, wird ein Zusammenbruch der oberen Grenze der Bänder des Bollinger Bands Indikators sein. Sowie der gleitende Durchschnitt mit einer Periode von 55 und der Abschluss der Notierungen des Paares über dem Bereich von 760. Dies deutet auf eine Änderung des aktuellen Trends zugunsten eines zinsbullischen Trends für BCH/USD hin. Im Falle eines Durchbruchs der unteren Grenze der Bänder des Bollinger Bands Indikators sollten wir eine Beschleunigung des Rückgangs der Kryptowährung erwarten.Die Prognose für Bitcoin Cash für die Woche vom 28. Juni bis 4. Juli 2021 deutet auf einen Test des Niveaus von 540 hin. Darüber hinaus wird erwartet, dass sich der Fall bis in den Bereich unterhalb des Niveaus von 140 fortsetzen wird. Die konservative Verkaufszone befindet sich in der Nähe des 700-Bereichs. Der Zusammenbruch des Niveaus 760 wird die Aufhebung der Falloption der Kryptowährung sein. In diesem Fall sollten wir weiteres Wachstum erwarten.
28.06.2021 Lesen
Bitcoin Kursprognose für die Woche vom 28. Juni - 4. Juli 2021
Bitcoin/USD, cryptocurrency, Bitcoin Kursprognose für die Woche vom 28. Juni - 4. Juli 2021 Bitcoin BTC/USD handelt auf dem Niveau von 34671. Die Notierungen der Kryptowährung handeln unter dem Niveau des gleitenden Durchschnitts mit einer Periode von 55. Dies deutet auf das Vorhandensein eines rückläufigen Trends für Bitcoin hin. Im Moment bewegen sich die Kryptowährungsnotierungen in der Nähe der durchschnittlichen Grenze der Bänder des Bollinger Bands Indikators.Im Rahmen der Bitcoin-Kursprognose wird ein Test des Niveaus von 40540 erwartet. Von dort aus sollten wir einen Versuch erwarten, den Fall von BTC/USD fortzusetzen und die weitere Entwicklung des Abwärtstrends. Das Ziel einer solchen Bewegung ist der Bereich in der Nähe des Niveaus von 23500. Der konservative Bereich für Bitcoin-Verkäufe befindet sich in der Nähe der oberen Grenze der Bänder des Bollinger Bands Indikators auf dem Niveau von 40580. Bitcoin Kursprognose für die Woche vom 28. Juni - 4. Juli 2021 Die Annullierung der Option, den Rückgang des Bitcoin-Kurses fortzusetzen, wird ein Zusammenbruch der oberen Grenze der Bänder des Bollinger Bands Indikators sein. Sowie der gleitende Durchschnitt mit einer Periode von 55 und der Abschluss der Notierungen des Paares über dem Bereich von 45580. Dies deutet auf eine Änderung des aktuellen Trends zugunsten eines zinsbullischen Trends für BTC/USD hin. Im Falle eines Durchbruchs der unteren Grenze der Bänder des Bollinger Bands Indikators sollten wir eine Beschleunigung des Rückgangs der Kryptowährung erwarten.Die Prognose des Bitcoin-Wechselkurses für die Woche vom 28. Juni bis 4. Juli 2021 geht von einem Test des Niveaus 40540 aus. Weiterhin wird erwartet, dass er weiter in den Bereich unter dem Niveau von 23500 fällt. Die konservative Verkaufszone befindet sich in der Nähe des 40580-Bereichs. Die Aufhebung des Falls der Kryptowährung wird die Aufschlüsselung des Niveaus von 45580 sein. In diesem Fall sollten wir weiteres Wachstum erwarten.
28.06.2021 Lesen
Litecoin LTC/USD Prognose für heute 15. Juni 2021
Litecoin/USD, cryptocurrency, Litecoin LTC/USD Prognose für heute 15. Juni 2021 Litecoin LTC/USD handelt auf dem Niveau von 170,97. Die Notierungen der Kryptowährung handeln unter dem Niveau des gleitenden Durchschnitts mit einer Periode von 55. Dies deutet auf das Vorhandensein eines Abwärtstrends für Litecoin hin. Im Moment bewegen sich die Kryptowährungsnotierungen in der Nähe der durchschnittlichen Grenze der Bänder des Bollinger Bands Indikators.Im Rahmen der Litecoin-Kursprognose wird ein Test des Niveaus von 180,30 erwartet. Hier ist ein Versuch zu erwarten, den Rückgang von LTC/USD fortzusetzen und den Abwärtstrend weiter zu entwickeln. Das Ziel dieser Bewegung ist der Bereich in der Nähe des Niveaus von 130,20. Der konservative Bereich für Litecoin-Verkäufe befindet sich in der Nähe des oberen Randes des Bollinger Bands Indikators auf dem Niveau von 181,00. Litecoin LTC/USD Prognose für heute, den 15. Juni 2021 Die Annullierung der Option, den Rückgang des Litecoin-Kurses fortzusetzen, wird eine Aufschlüsselung der oberen Grenze der Bollinger Bands Indikatorbänder sein. Sowie der gleitende Durchschnitt mit einer Periode von 55 und der Abschluss der Notierungen des Paares über dem Bereich von 196,20. Dies deutet auf eine Änderung des aktuellen Trends zu Gunsten des zinsbullischen LTC/USD hin. Im Falle eines Zusammenbruchs der unteren Grenze der Bänder des Bollinger Bands Indikators sollten wir eine Beschleunigung des Rückgangs der Kryptowährung erwarten.Die Prognose für Litecoin LTC/USD für heute, den 15. Juni 2021, legt einen Test des Niveaus von 180,30 nahe. Darüber hinaus wird erwartet, dass er weiter in den Bereich unterhalb des Niveaus von 130,20 fällt. Die konservative Verkaufszone befindet sich in der Nähe des Bereichs von 181,00. Die Aufhebung des Rückgangs der Kryptowährung wird eine Aufschlüsselung des Niveaus von 196,20 sein.In diesem Fall sollten wir weiteres Wachstum erwarten.
15.06.2021 Lesen
Ripple XRP/USD Prognose für heute, 15. Juni 2021
XRP/USD, cryptocurrency, Ripple XRP/USD Prognose für heute, 15. Juni 2021 Ripple XRP/USD notiert bei 0,8675. Die Kryptowährungsnotierungen handeln unter dem Niveau des gleitenden Durchschnitts mit einer Periode von 55. Dies zeigt das Vorhandensein eines Abwärtstrends für Ripple. Im Moment bewegen sich die Kryptowährungsnotierungen in der Nähe der durchschnittlichen Grenze der Bänder des Bollinger Bands Indikators.Im Rahmen der Ripple-Kursprognose wird ein Test des Niveaus von 0,9170 erwartet. Hier ist ein Versuch zu erwarten, den Rückgang von XRP/USD fortzusetzen und die weitere Entwicklung des Abwärtstrends. Das Ziel dieser Bewegung ist der Bereich in der Nähe des Niveaus von 0,6960. Der konservative Bereich für Ripple-Verkäufe befindet sich in der Nähe des oberen Randes der Indikatorbänder Bollinger Bands bei 0,9180. Ripple XRP USD Prognose für heute, 15. Juni 2021 Die Annullierung der Option, den Rückgang des Ripple-Kurses fortzusetzen, wird ein Zusammenbruch der oberen Grenze der Bänder des Bollinger Bands Indikators sein. Sowie der gleitende Durchschnitt mit einer Periode von 55 und der Abschluss der Notierungen des Paares über dem Bereich von 1,0420. Dies deutet auf eine Änderung des aktuellen Trends zugunsten eines zinsbullischen Trends für XRP/USD hin. Im Falle eines Durchbruchs der unteren Grenze der Bänder des Bollinger Bands-Indikators sollten wir eine Beschleunigung des Rückgangs der Kryptowährung erwarten.Die Prognose für heute, den 15. Juni 2021, für Ripple XRP/USD legt einen Test des Niveaus von 0,9170 nahe. Darüber hinaus wird erwartet, dass er weiter in den Bereich unterhalb des Niveaus von 0,6960 fällt. Die konservative Verkaufszone befindet sich in der Nähe des Bereichs von 0,9180. Die Aufhebung des Rückgangs der Kryptowährung wird der Zusammenbruch des Niveaus von 1,0420 sein. In diesem Fall sollten wir weiteres Wachstum erwarten.
15.06.2021 Lesen
Ethereum ETH/USD Prognose für heute, 15. Juni 2021
Ethereum/USD, cryptocurrency, Ethereum ETH/USD Prognose für heute, 15. Juni 2021 Ethereum ETH/USD notiert bei 2468. Die Notierungen der Kryptowährung handeln unter dem Niveau des gleitenden Durchschnitts mit einer Periode von 55. Dies deutet auf das Vorhandensein eines rückläufigen Trends für Ethereum hin. Im Moment bewegen sich die Kryptowährungsnotierungen in der Nähe der unteren Grenze der Bänder des Bollinger Bands Indikators.Im Rahmen der Prognose für den Ethereum-Kurs wird ein Test der 2610er-Marke erwartet. Hier ist ein Versuch zu erwarten, den Fall von ETH/USD fortzusetzen und die weitere Entwicklung des Abwärtstrends. Das Ziel dieser Bewegung ist der Bereich in der Nähe des Niveaus 2090. Der konservative Bereich für den Verkauf von Ethereum befindet sich in der Nähe der oberen Grenze des Bollinger Bands Indikators auf dem Niveau von 2620. Ethereum ETH/USD Prognose für heute, den 15. Juni 2021 Die Annullierung der Option, den Rückgang des Ethereum-Kurses fortzusetzen, wird eine Aufschlüsselung der oberen Grenze der Bollinger Bands Indikatorbänder sein. Sowie der gleitende Durchschnitt mit einer Periode von 55 und der Abschluss der Notierungen des Paares über dem Bereich von 2800. Dies deutet auf eine Änderung des aktuellen Trends zu Gunsten eines zinsbullischen Trends für ETH/USD hin. Im Falle eines Durchbruchs der unteren Grenze der Bänder des Bollinger Bands Indikators sollten wir eine Beschleunigung des Rückgangs der Kryptowährung erwarten.Die Prognose für heute, 15. Juni 2021, für Ethereum ETH/USD legt einen Test des Niveaus von 2610 nahe. Darüber hinaus wird erwartet, dass er weiter in den Bereich unter dem Niveau von 2090 fällt. Der konservative Verkaufsbereich befindet sich in der Nähe des 2620-Bereichs. Die Aufhebung des Rückgangs der Kryptowährung wird die Aufschlüsselung des Niveaus von 2800 sein. In diesem Fall sollten wir weiteres Wachstum erwarten.
15.06.2021 Lesen
Die Nachricht wurde erfolgreich gesendet.
Wir werden Sie in Kürze kontaktieren!