{{val.symbol}}
{{val.value}}

Handelssignale für Kryptowährungen

Online-Handelssignale mit aktuellen Ergebnissen und Echtzeit-Ergebnissen auf den Finanzmärkten von professionellen Tradern

Bloggen

Analytische Forex Prognose für heute, 27. Dezember, für EURUSD, AUDUSD, Öl und Kryptowährungen
AUD/USD, currency, EUR/USD, currency, Ethereum/USD, cryptocurrency, Bitcoin/USD, cryptocurrency, Brent Crude Oil, commodities, WTI Crude Oil, commodities, Analytische Forex Prognose für heute, 27. Dezember, für EURUSD, AUDUSD, Öl und Kryptowährungen EURUSD: Niedrige Gaspreise stärken den EuroDas Handelsinstrument EURUSD wird auf dem Preisniveau von 1,0645 gehandelt.Die positive Korrektur hat die Initiative aufgrund des Rückgangs der Notierungen des "blauen" Brennstoffs an den Börsen gefestigt. So zeigten die endgültigen Daten des niederländischen Gashubs TTF am Ende der Vorwoche einen Rückgang der Preisschwelle von 1,0 Tausend USD pro Tausend Kubikmeter an, womit der Wert von Anfang 2022 erneuert wurde, und die Preisschwelle der Liefergeschäfte für Februar lag bei 930,00, womit das Niveau vom Januar, vor dem russischen Militäreinmarsch in der Ukraine, erneuert wurde. Die Notierungen für blauen Brennstoff werden von mehreren Faktoren beeinflusst: erstens von den Wetterbedingungen, da es in Europa keinen harten Frost gibt, und zweitens von der Vereinbarung zwischen den Mitgliedstaaten der Allianz, ab dem 15. Februar eine Obergrenze für den Großhandelspreis der Ressource von 180,00 EUR pro Megawattstunde einzuführen, wenn die Kosten drei Tage lang über dieser Marke liegen. Nun haben die Länder der Eurozone die Möglichkeit, die Reserven bis zum Anschlag aufzufüllen und langfristige Verträge bis 2023 zu unterzeichnen, außerdem besteht die Möglichkeit, die Gassysteme auf die Einspeisung von Flüssigerdgas (LNG) umzustellen. So gab Deutschland am Vortag die Inbetriebnahme seines ersten schwimmenden LNG-Terminals bekannt, zwei weitere sind geplant, und die tägliche Liefermenge betrug 10,0 Millionen Kubikmeter, was 16-mal niedriger ist als die der Nord Stream GTS.Widerstandsniveaus: 1,0720, 1,0930.Unterstützungsniveaus: 1,0570, 1,0390.AUDUSD: Steigende Rohstoffpreise stützen das PaarDen "Bären" gelang es nicht, die Unterstützungsschwelle von 0,6670 zu überwinden, und das AUDUSD-Instrument wandte sich der Aufwärtsdynamik zu und erneuerte das Dezemberhoch bei 0,6900. Die australische Währung wurde durch den geschwächten US-Dollar stimuliert, der unter dem Druck des Risikos einer Rezession in der nationalen Wirtschaft im nächsten Jahr aufgrund der regelmäßigen Straffung der geldpolitischen Parameter durch das US Federal Reserve System stand, um das Wachstum der Verbraucherpreise zu überwinden.Zusätzlichen Auftrieb erhielt die australische Währung durch steigende Rohstoffpreise und einen Abwärtstrend bei den Edelmetallen. So verteuerte sich Rohöl der Sorte WTI in den letzten Handelswochen um 10,5%, während Gold weniger stark zulegte, doch im letzten Monat verbesserte sich der Vermögenswert um 2,5%, so dass der Vorteil bei den Bullen" liegt.Widerstandsniveaus liegen bei 0,6900 und 0,7000.Unterstützungswerte: 0,6670, 0,6585 und 0,6500.Analyse des ÖlmarktesDer Preis für Rohöl der Referenzsorte Brent konnte sich leicht über den Widerstand von 85,00 korrigieren, wo er aufgrund des Risikos eines Ressourcendefizits auf den Märkten gehalten wird, falls Russland die Lieferungen an die EU, die G7 und Australien einstellt, nachdem er die Obergrenze von 60,00 beibehalten hat.Der stellvertretende russische Ministerpräsident Alexander Novak erklärte, dass bis Ende dieses Jahres ein Mechanismus entwickelt und in Kraft gesetzt werden soll, der es russischen juristischen Personen verbietet, Öl zu dem festgelegten Höchstpreis zu liefern. Darüber hinaus hat sich die politische Führung Moskaus darauf geeinigt, die Produktionskapazität im Jahr 2023 um 500.000-700.000 Barrel pro Tag oder 5-7% des derzeitigen Niveaus zu reduzieren. Zuvor hatte die russische Regierung bereits erklärt, dass die Russische Föderation beabsichtigt, neue Rohöllieferverträge abzuschließen und dabei den östlichen Märkten Vorrang einzuräumen und logistische Anpassungen vorzunehmen, die dazu dienen, die Nachfrage nach dem Energieträger allmählich wiederherzustellen.Unterstützungsniveaus: 82,40, 76,70.Widerstandsniveaus: 87,10, 92,00.Analyse des KryptowährungsmarktesAm Ende der vergangenen Woche stabilisierte sich BTC auf dem Niveau von 16800,00, auf dem es sich jetzt befindet.Analysten versuchen, die Aussichten der ersten Kryptowährung und des Marktes im Allgemeinen für das nächste Jahr vorherzusehen, aber die Schätzungen sind unterschiedlich, da der Flügel der Optimisten glaubt, dass die Kurse den "Boden" gefunden haben und in der Lage sein werden, die Aufwärtsdynamik zurückzugeben, und der Flügel der Skeptiker prognostiziert die Fortsetzung des aktuellen Preisniveaus oder die Stärkung der negativen Trends. So argumentieren die Experten von JPMorgan Chase & Co., dass der Niedergang der FTX-Börse den elektronischen Vermögenswerten für einen langen Zeitraum die Attraktivität genommen hat und die Aussichten des Marktsegments unsicher geworden sind. Darüber hinaus wird der bestehende Präzedenzfall zu einer stärkeren Kontrolle der digitalen Industrie durch die weltweiten Regulierungsbehörden führen. Bereits in der Gegenwart geriet die größte Krypto-Börse Binance unter Druck durch die Kontrollorgane in den USA, wo eine Untersuchung über die Rechtmäßigkeit der Dienstleistungen eingeleitet wurde, außerdem beschuldigen die französischen Behörden das Management-Team der Website einer irreführenden Werbekampagne. Höchstwahrscheinlich wird der Druck auf die Börsen und ihre Kunden im Laufe des Jahres 2023 nur noch zunehmen, was zu einem Rückgang der wichtigsten Token führen wird.Widerstandsniveaus: 17100,00, 17830,00, 18750,00.Unterstützungsniveaus: 16250,00, 15700,00, ...
Lesen
Forex analytische Prognose für heute, 12. Dezember, für USDCHF, USDJPY, Gold & Kryptowährungen
USD/CHF, currency, USD/JPY, currency, Bitcoin/USD, cryptocurrency, Gold, mineral, Forex analytische Prognose für heute, 12. Dezember, für USDCHF, USDJPY, Gold & Kryptowährungen USDCHF: Das Paar befindet sich in einer korrigierenden StimmungNach der Beendigung der "Bären"-Dominanz in der letzten Woche, wo das USD/CHF-Paar das lokale Minimum vom 12. April aktualisiert hat, gibt es im Morgenhandel einen aktiven Versuch, sich zu stärken.Die Anleger nutzen Gewinnmitnahmen bei Short-Positionen im Vorfeld des für Dienstag, den 13. Dezember, anberaumten Gipfels der US-Notenbank. Die Marktteilnehmer rechnen mit einem Anstieg des Leitindexes um 0,50% aufgrund des allmählich nachlassenden Verbraucherpreisdrucks. In der Zwischenzeit wird erwartet, dass die Fed aktualisierte Wirtschaftsprognosen veröffentlicht, und der Fed-Vorsitzende Jerome Powell könnte versuchen, die Märkte zu beruhigen, indem er frühere Prognosen für die US-Wirtschaft bekräftigt. Davor werden sich die Analysten auf die Verbraucherpreisstatistiken für November konzentrieren, die morgen veröffentlicht werden. Die vorläufige Schätzung sieht eine Beschleunigung der monatlichen Zahl von 0,4% auf 0,5% vor, während für die Jahreszahl ein Nullwachstum von 7,7% erwartet wird.Widerstandsniveaus: 0,9400, 0,9478, 0,9550, 0,9600.Unterstützungswerte: 0,9350, 0,9300, 0,9250, 0,9200.USDJPY: Der Dollar macht die Verluste der letzten Woche wieder wettDie amerikanische Währung zeigt ein positives Momentum und liegt bei 137,00 mit einer Aufwärtsperspektive, während die "Bullen" auf weitere Impulse warten, um den Trend zu verstärken.Eine mäßige Unterstützung für den japanischen Yen wird durch den positiven makroökonomischen Datenblock zu den Produktionspreisen geboten. So hat sich der Index der industriellen Inflation nach den November-Ergebnissen um 0,6% erhöht, nachdem er im Vormonat um 0,8% gestiegen war, während die Analysten einen Rückgang auf 0,5% erwartet hatten. Die Rohstoffpreise der inländischen Unternehmen verzeichneten eine leichte Korrektur von 9,4% auf 9,3%, während der Markt mit 8,9% gerechnet hatte. In der Zwischenzeit ging die Aktivität des großen verarbeitenden Gewerbes im vierten Quartal um 3,6% zurück, nachdem sie zuvor um 1,7% gestiegen war, wobei ein minimales Wachstum von 0,1% erwartet wurde. Ökonomen verwiesen auf die hohe potenzielle Dynamik der wirtschaftlichen Erholung in Japan im laufenden Quartal, die auf die teilweise Aufhebung der Sanktionen gegen Halbleiter für die Automobilindustrie und die Aufhebung der Kontrollmaßnahmen aufgrund von Covid-19 zurückzuführen ist, was eine Steigerung der Tourismuskapazitäten sowohl im In- als auch im Ausland ermöglicht. Dies wird zu einer Unterstützung des privaten Verbrauchs führen und eine wirtschaftliche Erholung im Oktober-Dezember begünstigen.Widerstandsniveaus: 137,50, 138,50, 139,58, 140,79.Unterstützungsniveaus: 136,50, 135,57, 134,78, 133,61.Der GoldpreisDas Edelmetall verzeichnet einen starken Rückgang, nachdem es vom lokalen Höchststand vom 5. Dezember, der am vergangenen Freitag aktualisiert wurde, zurückgegangen ist. Die Aktie wird bei 1785,00 gehandelt und setzt damit ihre Talfahrt im Vorfeld der Veröffentlichung der Inflationsdaten für November fort, die im Vorfeld einer zweitägigen Sitzung der US-Notenbank bekannt gegeben werden. Die aktuelle Schätzung geht von einer Inflation von 7,7% aus, die Kerninflation könnte jedoch von 6,3% auf 6,4% steigen. Die Anleger rechnen mit einer Anhebung des Zinssatzes um 0,50% durch die Agentur, aber von größerer Bedeutung ist die aktualisierte Prognose der Beamten für die mittlere Frist.Gleichzeitig werden in dieser Woche die Schweizerische Nationalbank, die EZB (Europäische Zentralbank) und die Bank of England tagen. Vorläufige Schätzungen deuten auf eine Fortsetzung der moderaten Zinserhöhungen hin, trotz der hohen Wahrscheinlichkeit einer Rezession für die Volkswirtschaften der EU und des Vereinigten Königreichs.Widerstandsniveaus: 1800,00, 1816,62, 1828,22, 1843,37.Unterstützungswerte: 1786,28, 1765,66, 1753,09, 1734,91.Analyse des KryptowährungsmarktesDie letzte Woche zeigte einen Rückgang der ersten Kryptowährung BTC auf das Niveau von 16700,00, aber später wurden einige Positionen auf das Niveau von 17200,00 wiederhergestellt, wo der Handel in den letzten Sitzungen fortgesetzt wird.Der Kryptowährungsmarkt wird weiterhin von widersprüchlichen Faktoren beeinflusst, erstens ist die negative Stimmung auf den Konkurs einer großen Handelsplattform FTX zurückzuführen, und zweitens von einem erheblichen Einbruch der Preise für elektronische Vermögenswerte behalten monetäre Gründe. Der Liquidationsprozess in den letzten sechs Monaten hat dem Ruf des Sektors einen schweren Schlag versetzt, der die Vermögenswerte um einen erheblichen Teil der Investitionen gebracht hat. Wie aus einer vom Sender CNBC initiierten Umfrage unter der US-Bevölkerung hervorgeht, ist das Vertrauen der befragten Bürger in die Investition in digitale Vermögenswerte bis Ende dieses Jahres von 19,0% auf 8,0% gesunken, die Zahl der Befragten mit einer stark negativen Meinung über Krypto-Assets ist nach dem Konkurs von FTX und Terraform von 25,0% auf 43,0% gestiegen. Das Ausscheiden der FTX-Börse aus dem Markt ist den Behörden nicht entgangen, was die Wahrscheinlichkeit erhöht, dass Regulierungsstellen für die Aktivitäten in diesem Anlagesegment eingerichtet werden, was das Interesse potenzieller Neueinsteiger verringert. Derzeit führen eine Reihe von staatlichen Aufsichtsbehörden Prüfungen zu unlauteren Praktiken in den Börsen der PR-Unternehmen durch, und die SEC (U.S. Securities and Exchange Commission) forderte von den nationalen Unternehmen die Übermittlung von Daten über das Eigentum an digitalen Vermögenswerten sowie die Offenlegung von Informationen über Handelsgeschäfte auf dem Kryptowährungsmarkt.Widerstandsniveaus: 17830,00, 19100,00, 20000,00.Unterstützungsniveaus: 16800,00, 15700,00, 15000,00, ...
Lesen
Analytische Forex Prognose für heute, 5. Dezember, für NZDUSD, USDCHF, EURUSD und Kryptowährungen
EUR/USD, currency, USD/CHF, currency, NZD/USD, currency, Bitcoin/USD, cryptocurrency, Analytische Forex Prognose für heute, 5. Dezember, für NZDUSD, USDCHF, EURUSD und Kryptowährungen NZDUSD: Aktualisierung der lokalen TiefstständeDie neuseeländische Währung zeigt eine leichte Stärkung, die das Potenzial der "Bullen" in das Paar NZD/USD offenbart. Das Instrument ist in der Nähe des Niveaus von 0,6430 mit der Aussicht auf die Stärkung, weiterhin die lokale Maximum vom 15. August zu aktualisieren.Die Anleger führen den positiven Trend des Vermögenswertes auf eine Reihe von technischen Faktoren zurück, während die Fundamentaldaten recht widersprüchlich waren. "The American" erhielt einen kurzfristigen Impuls für die positive Dynamik vor dem Hintergrund der Veröffentlichung von Statistiken über den Arbeitsmarkt am Ende der letzten Woche. So spiegelte die Berichterstattung den Anstieg der neuen offenen Stellen, die außerhalb der AIC-Sektor für November um 263 Tausend, nachdem zuvor verstärkt durch 284,0 Tausend für den Vormonat, bei den Erwartungen des Marktes der Anstieg um nur 200,0 Tausend.Widerstandsniveaus: 0,6450, 0,6500, 0,6535, 0,6600.Unterstützungsniveaus: 0,6400, 0,6350, 0,6288, 0,6250.USDCHF: Der US-Arbeitsmarkt setzt den Dollar unter DruckIn der asiatischen Handelssitzung verzeichnete das Währungspaar USD/CHF einen moderaten Rückgang und näherte sich dem Wert von 0,9350.Die "Bären" nahmen ihren Vorsprung gegenüber der amerikanischen Währung wieder auf, nachdem sie am Freitag erfolglos versucht hatten, sich zu verstärken, als die Anleger auf die Veröffentlichung der nationalen Arbeitsmarktdaten für November reagierten, denen zufolge die Zahl der neuen offenen Stellen um 263,0 Tausend gestiegen war, Ende Oktober hatten Experten den Wert desselben Indikators auf 264. 0 Tausend von den vorherigen 261,0 Tausend, und die Arbeitslosigkeit blieb bei 3,7% für November, während der Wert der durchschnittlichen Stundenlöhne stieg auf 0,6% monatlich von 0,5%, während die Analysten erwartet Korrektur auf 0,3% und jährlich auf 5,1% von 4,9%, mit Erwartungen von 4,6%.Widerstandsniveaus: 0,9400, 0,9478, 0,9550 und 0,9600.Unterstützungsniveaus: 0,9350, 0,9300, 0,9200, 0,9100.EURUSD: Russisches Öl steht unter EU SanktionenDas Handelsinstrument EUR/USD testet die Marke von 1,0562.Das Währungspaar gewinnt angesichts der von den europäischen Behörden beschlossenen Preisobergrenze für das "schwarze Gold" aus der Russischen Föderation rasch an Wert. So wird der Preis für Lieferungen auf dem Seeweg auf $60/Barrel gedeckelt, einschließlich Versicherungskosten, Frachtkosten usw., was den tatsächlichen Kaufpreis um mehrere Dollar senken wird. Laut Alexander Novak, dem Energieminister der Russischen Föderation, widersprechen solche Manipulationen dem Preisbildungsmechanismus des Marktes, und das offizielle Moskau behält sich das Recht vor, die Rohstofflieferungen an die Länder der Eurozone, die diesem Verbot zugestimmt haben, trotz der Notwendigkeit, die Kohlenwasserstoffproduktion zu verringern, zu kürzen. Wirtschaftswissenschaftler gehen davon aus, dass die Umsetzung der Drohungen Russlands, die Energieressourcen an den alternativen Markt zu liefern, zu einem Inflationstreiber in der EU werden könnte. Unterdessen zeigt der makroökonomische Datenblock eine negative Stimmung. So meldete das verarbeitende Gewerbe in der EU im Oktober einen Rückgang des Preisindexes um 2,9%, nachdem er zuvor im September um 1,6% gestiegen war, wodurch die Jahresrate von 41,9% auf 30,8% sank. Auch in Frankreich setzte sich der starke Rückgang der Produktionskapazitäten fort, so dass die Industrieproduktion im Oktober um 2,6% zurückging, nachdem sie im September bereits um 0,9% gesunken war.Widerstandsniveaus: 1,0640 und 1,0850.Unterstützungsniveaus: 1,0490, 1,0320.Analyse des KryptowährungsmarktesIn der vergangenen Woche nahm BTC eine Aufwärtskorrektur vor und konnte sogar die am Vortag erlittenen Verluste wieder wettmachen, was dazu führte, dass er derzeit bei 17400,00 gehandelt wird.Der Kryptowährungsmarkt wird von zwei gegensätzlichen Faktoren beeinflusst. Erstens haben die Marktteilnehmer Angst vor den wahrscheinlichen Folgen des Konkurses der FTX-Plattform, was sie dazu veranlasst hat, ihre Investitionen in das digitale Marktsegment zu reduzieren, was durch den Rückgang der Zahl der "Wale" belegt wird, die laut Statistiken von Glassnode das Zweijahrestief bei 1.662 Tausend erreicht hat. Zweitens sollten Kryptowährungen Unterstützung durch monetäre Faktoren finden, da die eine Woche zuvor von der US-Notenbank angekündigten Maßnahmen zur Senkung des Tempos der Zinserhöhungen auf dem Dezember-Gipfel die US-Währung gegenüber den wichtigsten Konkurrenten, zu denen auch digitale Währungen gehören, geschwächt haben. Einige Analysten erwarten, dass die veränderte Rhetorik der Regulierungsbehörde die traditionelle vorweihnachtliche "Weihnachtsmann-Rallye" auslösen wird, bei der die Marktführer ihre Positionen zurückgewinnen können.Widerstandsniveaus: 17830,00, 19100,00, 20000,00.Unterstützungsniveaus: 16600,00, 15000,00, ...
Lesen
Forex Signale für heute, 10. Oktober, für EUR/USD, USD/JPY, Gold und Kryptowährungen
EUR/USD, currency, USD/JPY, currency, Bitcoin/USD, cryptocurrency, Gold, mineral, Forex Signale für heute, 10. Oktober, für EUR/USD, USD/JPY, Gold und Kryptowährungen EUR/USD-Signale: Negative Faktoren beeinflussen das Paar weiterhinDie Einheitswährung der Eurozone zeigt einen gemischten Trend auf dem Markt und testet die Marke von 0,9730. Aufgrund des Columbus Day in den USA halten sich die Anleger mit neuen Geschäften zurück.Der Euro steht weiterhin unter dem Druck der zweiten Hälfte der Vorwoche aufgrund der US-Arbeitsmarktdaten, die es der US-Notenbank erlauben, ihre Politik der weiteren geldpolitischen Straffung zuversichtlich fortzusetzen. Den Statistiken zufolge belief sich die Zahl der neuen Arbeitsplätze im September auf 263,0 Tausend, während der Wert im Vormonat um 315,0 Tausend gestiegen war. Experten hatten einen Anstieg von 250,0 Tausend prognostiziert. Der durchschnittliche Stundenverdienst behielt im September eine monatliche Wachstumsrate von 0,3% bei, zeigte jedoch eine Verlangsamung der Jahresrate auf 5,0% von 5,2 %. Die Arbeitslosenquote ging von 3,7% im vergangenen Jahr auf 3,5% zurück, wobei die Analysten eine Nullkorrektur erwarten.Widerstandsniveaus: 0,9750, 0,9800, 0,9850, 0,9900.Unterstützungswerte: 0,9700, 0,9600, 0,9534, 0,9500.USD/JPY-Signale: Der US-Dollar hält seine Position auf dem höchsten NiveauIn der asiatischen Handelssitzung verzeichnet USD/JPY einen leichten Anstieg und erreicht die Marke von 145,40, mit der Aussicht auf weiteres Wachstum. Die "Bullen" aktualisieren einen weiteren Rekord, nachdem sie durch die Ende letzter Woche veröffentlichten positiven Arbeitsmarktstatistiken Unterstützung erhalten haben.Die japanische Regulierungsbehörde nahm eine abwartende Haltung ein und verzichtete auf eine Anhebung der Zinssätze, um die Inflation auf das Zielniveau zu bringen. Beamte der Behörde äußerten sich besorgt über den starken Verfall des Yen, weshalb sie es für notwendig halten, die Währung durch Währungsinterventionen zu stützen. In der Vergangenheit hat die japanische Zentralbank bereits auf ähnliche Praktiken zurückgegriffen, doch wie sich Ende September zeigte, hatte der betreffende Mechanismus nur ein begrenztes Stabilisierungspotenzial und wirkte sich nur vorübergehend aus, und das Währungspaar USD/JPY gewann Positionen auf Rekordniveau zurück. Der Yen wurde durch positive nationale makroökonomische Statistiken mäßig unterstützt, da die am vergangenen Freitag veröffentlichten Daten ein Lohnwachstum von 1,7% im August auswiesen, nachdem zuvor ein Zuwachs von 1,3% gegenüber dem Vormonat verzeichnet worden war, während Analysten ein Wachstum von 2,5% erwartet hatten. Die Ausgaben der privaten Haushalte stiegen im August um 5,1% gegenüber 3,4% im Vormonat und verfehlten damit die Markterwartung eines Anstiegs um 6,7%. Der Indikator für Frühindikatoren stieg von 100,1 Punkten auf 101,7 Punkte. Die Frühindikatoren für den gleichen Zeitraum stiegen auf 100,0 Punkte von zuvor 98,9 Punkten, wobei Ökonomen einen Rückgang auf 98,7 Punkte prognostizierten.Widerstandsniveaus: 146,00, 147,00, 148,00, 149,00.Unterstützungswerte: 145,00, 144,00, 143,51, 142,54.Signale für GoldDas Edelmetall begann die Handelswoche unter dem "bärischen" Einfluss, der seit Mitte der Vorwoche anhielt, wo der Vermögenswert erfolgreich das lokale Hoch vom 12. September aktualisierte.Die positiven Statistiken zum US-Arbeitsmarkt vom vergangenen Freitag setzten den Goldpreis erneut unter Druck, da die US-Notenbank nun die Möglichkeit hat, ihren Zinssatz in Zukunft anzuheben. Aus den Statistiken ging übrigens hervor, dass die Zahl der Arbeitslosen im September auf 3,5% gegenüber 3,7% im August gesunken ist, während die Zahl der Anträge auf Arbeitslosenunterstützung ohne den Agrarsektor um 263.0 Tausend gestiegen ist und damit die Markterwartungen von 250.0 Tausend leicht übertroffen hat. Laut Umfragen der CME Group ist die überwiegende Mehrheit der Experten zuversichtlich, dass die US-Notenbank auf ihrer Novembersitzung den Zinssatz um 0,75% anheben wird, wobei eine Minderheit der Befragten eine Korrektur auf 0,50% zulässt. Die Goldpositionen stehen angesichts der Maßnahmen einer Reihe von Zentralbanken weltweit unter Druck. So haben die Bank of England und die Europäische Zentralbank ihre Bereitschaft bekundet, die Geldpolitik weiter zu straffen, um die steigende regionale Inflation zu bekämpfen.Widerstandsniveaus: 1675,00, 1688,58, 1700,00 und 1720,00.Unterstützungsniveaus: 1653,92, 1640,00, 1620,00, 1600,00.Signale für KryptowährungenDie Positionen der ersten Kryptowährung BTC zeigen die Bewegung der mittelfristigen Abwärtsdynamik: Letzte Woche zeigte der Wert des Vermögenswertes auf dem Niveau von 20300,00, die es nicht überwinden konnte, nachdem er unter das psychologische Niveau von 20.000,00 zurückgefallen war.Zum Zeitpunkt der Erstellung dieses Artikels profitiert BTC von einem Abwärtstrend. Die Veröffentlichung der US-Arbeitsmarktdaten war stark, da die Zahl der Beschäftigten um 263.000 stieg und die Arbeitslosenquote auf 3,5% sank, wobei die durchschnittliche monatliche Zahl der Beschäftigten um 0,3% und die durchschnittliche Zahl der Beschäftigten im bisherigen Jahresverlauf um 5,0% stieg. Indikatoren des Sektors zeigten den Widerstand gegen eine straffere Geldpolitik der US-Notenbank, und das Tempo des Lohnwachstums in dem Land ermöglicht es, ein hohes Maß an Inflation zu halten, zwingt die Regulierungsbehörde, um die Zinsen weiter anzupassen, und bei der nächsten Sitzung, um den Indikator um 0,75 Prozentpunkte zu stärken, wodurch die Unterstützung für die amerikanische Währung gegenüber alternativen Vermögenswerten auf dem Markt, vor allem gegen digitale.Widerstandsniveaus: 20312,50, 21093,75, 21875,00.Unterstützungsniveaus: 19400,00, 18750,00, 18000,00, 16900,00.Mehr über den Trading mit BitcoinWenn Sie an der Analyse von Bitcoin interessiert sind, empfehlen wir Ihnen, die Analyseseite zu besuchen, wo Sie neue Forex Analysen von Top Tradern aus der ganzen Welt finden können. Diese Analyse ist sowohl für Anfänger als auch für professionelle Trader nützlich. Der Forex Signals Service wird Anfängern den Einstieg in den Markthandel erheblich erleichtern. Die neuen Bitcoin Prognosen und Signale enthalten Unterstützungs- und Widerstandsniveaus sowie Stop-Loss ...
Lesen

Artikel über Finanzmärkte

Dogecoin - investieren oder nicht?
Ethereum/Bitcoin, cryptocurrency, Ethereum/USD, cryptocurrency, Bitcoin/USD, cryptocurrency, Dogecoin - investieren oder nicht? Der Markt für Kryptowährungen wird ständig erweitert und bietet uns immer mehr neue digitale Münzen. In diesem Artikel werden wir über eine besondere Kryptowährung zu analysieren - Dogecoin.Als es geschaffen wurde, wurde es zunächst nicht als ein ernsthaftes Projekt betrachtet. Es war ein Scherz oder Meme von Billy Marcus, einem Programmierer, der die Währung als Parodie auf andere schnell wachsende digitale Währungen schuf. Billy schuf ein Meme-Symbol für sein Geistesprodukt - den Hund Shiba Inu, der lächelt.Wenn man den technischen Aspekt von Dogecoin mit Ethereum oder Bitcoin vergleicht, deren Schaffung die Infrastruktur und Milliarden von Dollars an Investitionsspritzen und ernsthaften Möglichkeiten ist, können wir sicher sagen, dass die Struktur der Münze so einfach wie möglich ist.Zur gleichen Zeit, diese Währung ist umweltfreundlicher als Bitcoin, es hat keine Begrenzung auf die Ausgabe, die die Möglichkeit der Erstellung von Token weniger energieintensiv. Außerdem ist Dogecoin dadurch noch besser geeignet, die Fiat-Währung zu ersetzen, da der Preis von Dogecoin mittelfristig nicht sehr stark ansteigen wird.Lange Zeit wurde diese Krypto nicht bemerkt, aber allmählich wurde sie von mehreren kommerziellen Netzwerken, Sport- und Medizinunternehmen bemerkt. Danach änderte sich die Einstellung zu Dogecoin, und die Kryptowährung selbst begann, als Zahlungsmittel verwendet zu werden.Der Gesamtwert von Dogecoin lag im Frühjahr dieses Jahres bei mehr als 85 Milliarden Dollar. Zum Vergleich, diese Zahl ist mehr als die Kosten von Gazprom und General Motors.Der Token hat einen Paten - Elon Musk. Er begann, den Coin sowohl in den sozialen Medien als auch in verschiedenen TV-Shows zu erwähnen. Der Besitzer von Tesla lobte Dogecoin auf verschiedene Weise, nannte seine Stärken, und dies war der Grund, dass die Münze begann, deutlich zu wachsen. Allerdings ließ Elon Musk diese Währung nicht nur wachsen, seine Nachrichten auf Twitter beeinflussten auch ihren Fall. So sprach Musk am 9. Mai noch einmal über Dogecoin, und die Münze fiel um dreißig Prozent. Und obwohl dieser Rückgang die Situation mit dem Wert der Münze nicht wirklich verändert hat, wächst der aktuelle Preis weiter und hat bereits mehr als das Hundertfache des Wertes vom Anfang des Jahres überschritten.Die Münze hat ihren Wert um mehr als zwanzig Prozent gesteigert, nachdem die Kryptowährungsbörse Coinbase sie auf ihrer Handelsplattform gelistet hat. Die Platzierung von Dogecoin auf Coinbase Global ermöglicht es vielen möglichen Investoren auf der ganzen Welt, den Token-Handel durchzuführen. Diejenigen Benutzer, die Coinbase Pro-Konten haben, können Dogecoin für US-Währung, Euro, Pfund Sterling, BTC und Tether handeln. Als dies bekannt wurde, stieg der Wert der Kryptowährung von $0,31 auf $0,38. Muss ich in Dogecoin investieren Wenn Sie Dogecoin im Januar dieses Jahres für einen Tausender gekauft haben, dann können Sie jetzt etwa 85 Tausend Dollar haben. Diese digitale Währung ist sehr unberechenbar, daher ist nicht bekannt, welche Grenze ihr Wert erreichen kann. Aber gerade wegen dieser Volatilität verdient sie besondere Aufmerksamkeit. Wenn Sie Glück haben, können Sie potenziell gutes Geld verdienen, indem Sie jetzt investieren.Denken Sie daran, dass die Hoffnung, dass diese Meme-Währung definitiv eine zuverlässige und langfristige Investition sein wird, sehr gering ist. Und wenn Sie sich entscheiden, Dogecoin zu kaufen, ist es besser, diese Investition als ein Experiment zu behandeln. Investieren Sie so viel Geld, wie Sie sich erlauben, zu verlieren und erwarten Sie nicht viel von dieser Münze. Für Sie sollte es in erster Linie eine spekulative Anlage mit Wachstumspotenzial sein.Um diese Münze erfolgreich zu handeln, müssen Sie zunächst die Tweets von Elon Musk abonnieren. Obwohl der Tesla-Chef an Dogecoin interessiert ist, wird die digitale Währung wahrscheinlich ein gutes Wachstum aufweisen. Warum nicht in Dogecoin investieren? Es gibt zwei Aspekte, die Sie berücksichtigen sollten, wenn Sie darüber nachdenken, diese Münze zu kaufen oder sehr vorsichtig beim Handel zu sein. In der Tat ist sie nicht so stark wie andere Münzen Nun gibt es mehrere Arten von digitalen Währungen, die in Struktur und Zweck ähnlich sind. Allerdings ist die Investition in Dogecoin sehr unterschiedlich zu anderen, etablierten Münzen wie Bitcoin. Dogecoin wurde im Jahr 2013 erstellt, und obwohl die Münze seitdem gewachsen ist, hat sie immer noch nicht die gleiche Stärke wie andere Krypto-Assets.Also, einer der Gründe, in BTC zu investieren, ist eine kleine Anzahl von Münzen, deren Anzahl nicht mehr als 21 Millionen ist. Diese begrenzte Anzahl von Bitcoins beeinflusst das Wertwachstum. Kein Wunder, dass viele Experten BTC als "digitales Gold" bezeichnen, denn der Vermögenswert ist begrenzt, ebenso wie Edelmetalle.Gleichzeitig hat das Geistesprodukt von Billy Marcus 129 Milliarden Token im Umlauf, und das wirkt sich automatisch auf die Preissenkung aus. Mit so vielen mehr verfügbaren Münzen, der Wert ist niedrig.Darüber hinaus gibt es nicht viele Unternehmen, die diese Kryptowährung als Zahlungsmittel für ihre Produkte und Dienstleistungen akzeptieren. Unter all jenen, die mit ihr interagieren, akzeptieren sie möglicherweise lieber Bitcoin als Dodgecoin. Ohne die weit verbreitete Annahme von Dogecoin, wird es schwierig sein, ein stetig wachsendes Ergebnis zu erzielen.Es gibt auch nichts Besonderes, das Dogecoin von seinen Konkurrenten abhebt. Zum Beispiel hat BTC den größten Bekanntheitsgrad, was die Münze auf dem digitalen Währungsmarkt profitabel macht. Ethereum ist die zweite digitale Währung nach Bitcoin, und seine Schöpfungstechnologie wird für nicht-umtauschbare Münzen (NFT) verwendet. Dies ermöglichte die Verwendung von Ethereum außerhalb des Kryptowährungsraums. Wie Sie sehen können, hat Dogecoin keine besonderen Qualitäten, ohne die es für diese Münze schwierig sein wird, auf lange Sicht zu wachsen. Mögliche "Blase" Abgesehen von der Tatsache, dass die Münze von Prominenten und einem elektronischen Hype unterstützt wird, steckt nichts hinter dieser Meme-Währung, das einen Gewinn garantieren würde. Alles, was wir jetzt sehen, sind indirekte Anzeichen, die auf eine Blase hinweisen, die definitiv irgendwann platzen wird.Dogecoin ist Unternehmen wie GameStop und AMC sehr ähnlich, deren Wertpapiere in Windeseile in die Höhe geschossen sind, und deren Aktivitäten einen solchen Anstieg nicht rechtfertigen.Wie bei GameStop und AMC, der Anstieg in Dogecoin kann künstlich sein, die weitgehend durch Elon Musk Kommentare, die die Münze auf sozialen Medien zu fördern beeinflusst wird. Und, wie bei GameStop und AMC, ist der Fall von Dogecoin wahrscheinlich nur eine Frage der Zeit. Kaufen oder nicht? Also, wie die Prognose zeigt, ist ein Anstieg des Preises von Dogecoin bald zu erwarten. Experten erwarten, dass sich diese digitale Währung im Jahr 2022 auf 0,72 Dollar verdoppeln wird. Darüber hinaus ist es möglich, dass Dogecoin ein Rekordniveau von $2,09 erreichen wird.Laut der kurzfristigen Prognose von Digital Coin Price, im Juni wird das Token auf $0,67 wachsen. Die durchschnittlichen Kosten des Vermögenswertes, die im Juli erwartet wird, ist $0.61. Dogecoin wird projiziert, um $0.59-0.60 im August und September zu ...
Lesen
BTC, ETH und XRP Preisanalyse, 16. April
Ethereum/USD, cryptocurrency, Bitcoin/USD, cryptocurrency, XRP/USD, cryptocurrency, BTC, ETH und XRP Preisanalyse, 16. April BTC/USD 1H-ChartGestern haben die Bären versucht, das Paar unter den zweistündigen EMA55 zu drücken, aber die Unterstützung war um die Marke von 62000,00 USD zu spüren, was dem Preis half, in der Konsolidierung zu bleiben.Am späten Abend versuchten die Käufer, den Preis wieder in die Zone des absoluten Maximums zu bringen, stießen aber bei der Annäherung an die Marke von 64000,00 USD auf Widerstand. In einem überkauften Markt wird es für die Bullen schwierig sein, das Rennen fortzusetzen. Heute kann der schwache Verkaufsdruck auf den gleitenden Durchschnitt EMA55 begrenzt werden, aber das Niveau der Durchschnittspreise wird nicht in der Lage sein, ein starkes bärisches Momentum einzudämmen. In diesem Fall wird der Preis auf das Niveau von 61000,00 USD sinken. ETH/USD 1H-ChartGestern schaffte es der Preis von Ethereum, über dem Niveau von 2400,00 USD zu bleiben, und heute Abend testete das Paar das Niveau von 2500,00 USD und setzte ein neues absolutes Maximum bei dem Punkt von 2548,93 USD. Heute ist es möglich, das Verkaufsvolumen zu erhöhen. In diesem Fall wird der Preis von ETH zurück zur blauen Trendlinie rollen.   XRP/USD 1H-ChartGestern gingen die Handelsvolumina auf Ripple zurück, und der Preis von XRP konnte nicht im aufsteigenden Kanal bleiben. Das Paar bewegte sich in einer Seitwärtsspanne mit Unterstützung um die Marke von 1690 USD. Bei Volumina, die unter dem Durchschnittswert liegen, werden Käufer nicht in der Lage sein, das psychologische Niveau von 2 USD pro Coin zu testen.  Wenn die Bären heute die orangefarbene Unterstützung von 1690 USD durchstoßen, wird der Preis in den Bereich von 1500 USD ...
Lesen
BITCOIN KANN IM JAHR 2021 AUF $300.000 WACHSEN
Bitcoin/USD, cryptocurrency, BITCOIN KANN IM JAHR 2021 AUF $300.000 WACHSEN Bobby Lee, der der Gründer der BTCC Krypto-Austausch ist, glaubt, dass bis zum Ende dieses Jahres, bitcoin kann im Preis auf 300 Tausend Dollar steigen. Im Sommer, die Kurse werden auf das Niveau von 100 Tausend Dollar steigen. Zur gleichen Zeit, Bobby Lee gewarnt, dass nach einem solchen signifikanten Anstieg, der Preis von bitcoin wird beginnen zu fallen. Der Abwärtstrend wird für mehrere Jahre beobachtet werden. Vor einem Jahr wurde die beliebteste Kryptowährung zu einem Preis von 5-6 Tausend Dollar gehandelt. Heute, seine Kosten übersteigt 53 Tausend Dollar. In der Mitte dieses Monats hat der Bitcoin-Kurs wieder einmal den Rekord aktualisiert. Es ist jetzt bei $61844. Gestern wurde bekannt, dass während des Handels auf dem Peer-to-Peer-Markt in der Türkei, der Preis von bitcoin erreichte das Niveau von 100 Tausend Dollar. Der Grund für einen so starken Anstieg des Preises der Kryptowährung war der Fall von fast 14% der türkischen Lira, nachdem der Leiter der Zentralbank des Landes entlassen wurde. Google berichtet, dass während dieser Zeit die Anzahl der Anfragen von türkischen Nutzern in Bezug auf bitcoin sprang fast sechs ...
Lesen
Die Nachricht wurde erfolgreich gesendet.
Wir werden Sie in Kürze kontaktieren!