{{val.symbol}}
{{val.value}}

Handelssignale für Kryptowährungen

Online-Handelssignale mit aktuellen Ergebnissen und Echtzeit-Ergebnissen auf den Finanzmärkten von professionellen Tradern

Bloggen

Vorsichtig höher
GBP/USD, currency, Bitcoin/USD, cryptocurrency, US Dollar Index, index, S&P 500, index, Brent Crude Oil, energetic, Vorsichtig höher Die Aktienmärkte bewegen sich am Dienstag vorsichtig nach oben, da die Anleger in den kommenden Tagen auf eine Vielzahl von Zentralbankentscheidungen warten, die das Jahresende beeinflussen könnten.Omicron hat eindeutig eine riesige Wolke der Unsicherheit über die Aussichten für die Wirtschaft in den kommenden Monaten hinzugefügt, gerade als sich viele Länder auf eine straffere Geldpolitik vorbereiteten. Die Anleger haben sich in Bezug auf die neue Variante weitaus entspannter gezeigt als die Politiker, was mich etwas nervös macht, da die Booster-Bemühungen in der Vorweihnachtszeit verdoppelt werden.Die Frage in dieser Woche ist, ob die Zentralbanken Inflation oder Omicron als das größere Risiko wahrnehmen. Der Konsens scheint immer noch zu sein, dass der Preisdruck von temporären Faktoren getrieben wird, die sich im Laufe der Zeit weitgehend korrigieren werden, aber jeder Monat der Untätigkeit ist ein Risiko. Aus diesem Grund werden zumindest einige vor bevorstehenden Maßnahmen warnen, während andere den Prozess wahrscheinlich diese Woche beschleunigen werden. Und dann ist da noch der CBRT.Jobs Report hebt die Probleme der BoE hervorEs wurde allgemein erwartet, dass die BoE diese Woche die Zinsen anheben wird, und der heutige Jobbericht zeigt, warum. Die Arbeitslosenquote sank in den drei Monaten bis Oktober auf 4,2%, während die Löhne im gleichen Zeitraum um 4,9% stiegen und die Unternehmen im vergangenen Monat ein Rekordtempo einstellten. Offensichtlich waren die Auswirkungen des Endes des Urlaubsprogramms minimal, was das letzte Kästchen für den MPC gewesen wäre, wäre es nicht für Omicron gewesen.Während eine Zinserhöhung noch in dieser Woche stattfinden könnte, sind die Märkte nicht dafür positioniert und erwarten stattdessen, dass die Zentralbank bis Februar durchhält. Bei so viel Unsicherheit über Omicron, da es sich schnell in ganz Großbritannien ausbreitet und ob weitere Beschränkungen auferlegt werden, macht es wenig Sinn, jetzt ohne ein klares Bild zu handeln.Öl stabil, während wir auf Omicron- und Zentralbank-Nachrichten wartenDie Ölpreise sind auch vor den Treffen in dieser Woche stabil. Sie haben sich aufgrund der OPEC + -Entscheidung und der Berichte über weniger schwere Omicron-Symptome stark erholt, aber es bleibt eine große Unsicherheit, die sie zur Konsolidierung gezwungen hat.Wenn der Risikoappetit diese Woche von den Zentralbanken gestärkt wird, könnten wir sehen, dass er weiter steigt, aber letztendlich werden die Omicron-Daten der Schlüssel sein. Die Politiker sind eindeutig besorgt und die Übertragungsrate ist besorgniserregend. Weitere Beschränkungen könnten wiegen, aber die Händler werden sich nur allzu bewusst sein, dass jeder Preisverfall eine plötzliche Anpassung der OPEC + auslösen könnte.Gold konsolidiert sich vor der FedDie Goldpreise bleiben vor der Fed-Sitzung morgen in Konsolidierung. Es hat sich seit ein paar Wochen nicht wirklich weiterentwickelt, obwohl es sich am oberen Ende seiner jüngsten Spanne angesiedelt hat, was für Goldbullen ermutigend sein könnte, die auf eine Reihe von zurückhaltenden Ankündigungen der Zentralbank in dieser Woche hoffen.Es wird immer noch erwartet, dass die Fed ihre Verjüngung in dieser Woche beschleunigt, aber wie Gold reagiert, kann davon abhängen, wie zurückhaltend die Sprache ist. Es wird schwierig sein, da der Dot-Plot wahrscheinlich zeigen wird, dass die politischen Entscheidungsträger in den letzten Monaten viel restriktiver geworden sind, was das gelbe Metall belasten könnte.Bitcoin sieht immer noch Unterstützung um $47,000Bitcoin hatte einen schwierigen Start in die Woche und sieht heute etwas flach aus, da es weiterhin nach Unterstützung bei $ 47,000 sucht. Es hat Unterstützung um diese Ebenen in den letzten paar Wochen gesehen, abgesehen von dem Flash-Crash vor 10 Tagen, so könnte dies eine Schlüsselebene für die Kryptowährung sein, wie es aussieht, um seinen Groove wieder zu finden. Eine zurückhaltende Fed könnte die Krypto-Crowd begeistern, aber angesichts der Inflationsrate, die wir sehen, könnte dies eine Menge ...
Lesen
Blockbuster für eine Woche im Voraus
GBP/USD, currency, USD/TRY, currency, Bitcoin/USD, cryptocurrency, US Dollar Index, index, Gold, mineral, Apple, stock, Blockbuster für eine Woche im Voraus Was für eine Woche wir vor uns haben, und die Aktienmärkte erwarten einen weiteren starken Start, da die Anleger in diesem Winter negative wirtschaftliche Risiken bemerken.Wir sehen die Widerstandsfähigkeit der Anleger wieder in Aktion. Wir haben diese Woche eine Vielzahl von Entscheidungen der Zentralbank, deren Höhepunkt offensichtlich am Mittwoch die Fed sein wird, sowie eine Vielzahl von Wirtschaftsdaten und, vergessen wir nicht, weitere Informationen über die Option von Omicron und die Risiken, die sie in den kommenden Monaten darstellt.Der Großteil der Risiken der Ereignisse in dieser Woche fällt in der zweiten Hälfte der Woche, aber vorher wird es, wie wir bereits sehen, offensichtlich keinen Handlungsmangel geben. Vielleicht wird Omikron und die Maßnahmen, die die Staats- und Regierungschefs ergreifen, um damit umzugehen und in den kommenden Wochen eine ernstere Krise zu verhindern, immer mehr Aufmerksamkeit geschenkt.Großbritannien ist wegen Omicron nervös, da es über 30 Jahre alt ist, um einen Booster zu erhaltenWir sehen bereits den Effekt, den die neue Option hier in Großbritannien mit der Einführung zusätzlicher Beschränkungen hat, und die Regierung ermutigt Menschen über 30, einen Booster zu erhalten. Plötzlich gibt es einen Aufstiegskampf, der so stark ist, dass wir lange Schlangen außerhalb der Impfzentren sehen, und wie ich es in den letzten 24 Stunden erlebt habe, ist die Buchungs-Website völlig unfähig, mit steigenden Zahlen umzugehen.In diesem Winter ist die Wirtschaft bereits mit zahlreichen Gegenwind konfrontiert, und die von oben ausgehende klare Sorge wird nur nachlassen und zu einem wichtigen Zeitpunkt für viele Unternehmen ein Hindernis darstellen. Da sich der Premierminister weigert, weitere Einschränkungen vor Weihnachten auszuschließen, und seine Glaubwürdigkeit nach den jüngsten Lecks auf einem niedrigen Niveau ist, wer weiß, was in den kommenden Wochen passieren wird. Es besteht die Hoffnung, dass der verspätete Ruck für den Booster ausreichen wird, um dieses Jahr Weihnachten zu retten.Angesichts all dieser Dinge ist es nicht verwunderlich, dass die Marktpreise für eine Zinserhöhung durch die Bank of England in dieser Woche stark gefallen sind. Der MPC wurde letzten Monat getötet, weil er mit großer Mehrheit gegen eine Zinserhöhung gestimmt hatte, nachdem er die Anleger in den Wochen vor der Sitzung in die Irre geführt hatte. Diesmal konzentrieren sich die Investoren deutlich mehr auf rationale Argumente für das Wandern, von denen es unter den derzeitigen Bedingungen nicht so viele gibt. Februar macht viel mehr Sinn.Die Lira fällt gegenüber dem US-Dollar am Donnerstag vor CBRTIch verstehe offensichtlich, warum die Fed diese Woche das wichtigste Ereignis ist, aber es ist das CBRT, auf das ich am meisten warte. Die Zentralbank und die Regierung unterzeichnen die gleiche Hymne, leben aber auf einem anderen Planeten als uns allen. Die Inflation übersteigt 21 %, und dennoch wird erwartet, dass die Zinsen am Donnerstag um weitere 100 Basispunkte auf 14 % sinken werden, was einem Rückgang von insgesamt 500 Basispunkten ab September entspricht.Die vierte Intervention an den Devisenmärkten, nachdem der Dollar zu Beginn der Woche gegenüber der Lira über 14 gestiegen ist, während die S &P-Prognose gesenkt wurde, wird sich als ungefähr so erfolgreich erweisen wie der Rest. Die Grenzen zwischen Regierung und Zentralbank sind nicht einmal mehr verwischt, wie aus den Äußerungen von Finanzminister Noureddin Nebati am Sonntag hervorgeht, als er erklärte: "Wir werden den Zinssatz nicht erhöhen". Das macht die Zinsentscheidung am Donnerstag interessant, aber für türkische Unternehmen und Haushalte für die kommenden Monate leider noch schmerzhafter.Apfel setzt alle HäkchenApple nähert sich einer Marktkapitalisierung von 3 Billionen Dollar, was ein weiterer Meilenstein für das Unternehmen sein wird, das etwas mehr als ein Jahr nach dem Erreichen von 2 Billionen Dollar und drei Jahre nach 1 Billion Dollar kommt. Es ist wirklich eine unglaubliche Leistung, und es stellt sich nur die Frage, wie schnell es 4 Billionen Dollar erreichen wird? Sie haben eine fantastische Produktlinie und haben in den kommenden Jahren viel zu bieten. Im Laufe der Jahre hatte er seine Zweifel, vor allem im Bereich der Innovation, aber es scheint, dass er im Moment in allen Graphen ein Häkchen setzt.Öl stabilisiert sich und erwartet mehr Omicron-DatenDie Ölpreise scheinen sich in der letzten Woche stabilisiert zu haben, nachdem sie sich nach den Verlusten von Omicron dramatisch erholt hatten. Die OPEC+ hat vorerst einen Mindestpreis festgelegt, da die Gruppe vor plötzlichen Bergbauanpassungen gewarnt hat, aber letztlich wird der Preis nur so lange anhalten, wie die Anleger weiterhin glauben, dass Omicron keine signifikante Bedrohung darstellt. Im Moment scheinen die Führer besorgter zu sein als die Investoren, was immer besorgniserregend ist, aber angesichts der Tatsache, dass die Ölpreise 15% unter den Oktoberhochs liegen, scheint auf diesen Niveaus etwas Vorsicht geboten zu sein.Die Goldpreisspanne vor der Fed-SitzungGold zeigt am zweiten Tag eine gewisse Unterstützung, bleibt aber unter $ 1800 und innerhalb des Bereichs, in dem es in den letzten Wochen ausgiebig gehandelt wurde. Wenn es über $ 1810 hinausgehen kann, könnte dies dem Wachstum etwas Auftrieb geben, aber ich kann es kaum im Vorfeld der Fed-Entscheidung am Mittwoch sehen. Dann stellt sich die Frage, was die goldenen Bullen bei dem Treffen sehen wollen. Keine Beschleunigung des Kegels? Widerstand gegen Zinserhöhungen? Eine vorübergehende Rückkehr aus dem Ruhestand? Ich bin mir nicht sicher, ob wir etwas davon sehen werden.Bitcoin kämpft wiederBitcoin ist wieder unter $ 50.000 zurückgekehrt und hat wirklich Schwierigkeiten, ein bullisches Momentum zu finden, wenn der Preis tatsächlich abprallt. Eine verbesserte Risikobereitschaft hat der Kryptowährung nicht einmal geholfen, die bei einem plötzlichen Zusammenbruch Anfang dieses Monats eine Rückkehr auf das Niveau erleben könnte, wenn $ 47.000 fallen würde. Vielleicht werden die Zentralbanken, die die Erwartungen an eine Verschärfung kollektiv abschrecken, diese Woche die Krypto-Community wieder ...
Lesen
Binance wurde von globalen Regulierungsbehörden getroffen
Dash/USD, cryptocurrency, EthereumClassic/USD, cryptocurrency, EthereumClassic/Ethereum, cryptocurrency, Cardano/USD, cryptocurrency, IOTA/USD, cryptocurrency, IOTA/Ethereum, cryptocurrency, Ethereum/Bitcoin, cryptocurrency, Bitcoin/USD, cryptocurrency, BitcoinGold/Ethereum, cryptocurrency, Binance wurde von globalen Regulierungsbehörden getroffen Die weltweit größte Kryptowährungsbörse Binance wurde kürzlich von Regulierungsbehörden und Banken angegriffen.Eines der größten Finanzkonglomerate der Welt, Barclays, hat am Montag seinen Kunden in Großbritannien verboten, Gelder an die Krypto-Börse Binance zu senden.Die Entscheidung zielt darauf ab, "zu helfen, Ihr Geld sicher zu halten", laut einer SMS-Nachricht an die Kunden der Bank, die in diesem Jahr Geld an Binance überwiesen haben.Die Santander Bank kündigte ebenfalls an, dass sie ihre Haltung zu Zahlungen an unregulierte Krypto-Börsen überdenken wird. Lloyds merkte an, dass sie keine Kreditkartentransaktionen im Zusammenhang mit Kryptowährungen erlauben und solche Transaktionen auf Betrug überprüfen.Letzte Woche eröffnete die Securities and Exchange Commission of Thailand ein Strafverfahren gegen Binance. Die Aufsichtsbehörde stellte fest, dass Binance über seine Website Dienstleistungen ohne eine entsprechende Lizenz anbot. Zuvor geriet Binance unter Druck von Regulierungsbehörden in Singapur und auf den Cayman Islands.Ende Juni warnte die britische Aufsichtsbehörde FCA, dass der Binance Markt für Verbraucher gefährlich ist, weil er ohne Lizenz betrieben wird. Diese Warnung gilt auch für die Binance Group.Zuvor hatte die Financial Services Agency of Japan (FSA) eine weitere Warnung an Binance ausgesprochen, weil das Unternehmen im Land ohne Lizenz arbeitet. Der Hauptzweck der Mitteilung ist der Schutz der ...
Lesen
Dogecoin - technische Analyse vom 6. Juli 2021
Dogecoin, cryptocurrency, Dogecoin - technische Analyse vom 6. Juli 2021 Dogecoin war am Montag um 6,21% gefallen. Nachdem er am Sonntag um 0,04% gefallen war, beendete Dogecoin den Tag bei $0,2311.Von Beginn des Tages an bärisch, fiel Dogecoin von einem frühmorgendlichen Intraday-Hoch von $0,2466 auf ein spätmorgendliches Intraday-Tief von $0,2259.Dogecoin fiel im Laufe des Tages durch wichtige Unterstützungsniveaus, bevor er am späten Vormittag Unterstützung fand.Am Nachmittag durchbrach Dogecoin ein drittes wichtiges Unterstützungsniveau bei $0,2285, um auf ein Niveau von $0,236 zurückzukehren.Ein bärisches Ende des Tages führte jedoch dazu, dass Dogecoin den Tag bei $0,231 beendete.Zum Zeitpunkt des Schreibens, Dogecoin ist bis 1,21% auf $0.2339. Ein gemischter Start in den Tag sah Dogecoin auf ein morgendliches Tief von $0,2308 fallen, bevor er auf ein Hoch von $0,2349 stieg.Dogecoin ließ wichtige Unterstützungs- und Widerstandsniveaus zu Beginn ungetestet.Dogecoin Prognose für morgen, 7. Juli 2021 Dogecoin muss durch ein Reversal von $0,2345 zurückkommen, um den ersten großen Widerstand bei $0,2432 ins Spiel zu bringen.Es wird jedoch Unterstützung vom breiteren Markt benötigt, damit Dogecoin wieder die $0,24-Marke erreichen kann.Sofern es nicht zu einer ausgedehnten Krypto-Rallye kommt, würden der erste große Widerstand und das Hoch vom Montag bei $0,2466 wahrscheinlich jeden Aufwärtstrend begrenzen.Im Falle eines Ausbruchs könnte Dogecoin den Widerstand bei $0,26 testen, bevor es zu einem Pullback kommt. Die zweite wichtige Widerstandsmarke liegt bei 0,2552 $.Ein Scheitern an der Umkehrmarke bei $0,2345 würde zu einer ersten wichtigen Unterstützung bei $0,2225 führen.Sofern es nicht zu einem weiteren ausgedehnten Ausverkauf kommt, sollte sich Dogecoin jedoch von Kursen unter $0,21 fernhalten. Eine zweite wichtige Unterstützung bei $0,2138 sollte den Rückgang begrenzen. Technische Indikatoren Erstes wichtiges Unterstützungsniveau: $0,2225Pivot-Niveau: $0,2345Das erste wichtige Widerstandsniveau: $0,2432Fibonacci-Retracement-Level von 23,6 %: $0,301638,2% Fibonacci-Retracement-Level: $0,3859Fibonacci-Retracement-Level von 62%: ...
Lesen

Artikel über Finanzmärkte

Dogecoin - investieren oder nicht?
Ethereum/Bitcoin, cryptocurrency, Ethereum/USD, cryptocurrency, Bitcoin/USD, cryptocurrency, Dogecoin - investieren oder nicht? Der Markt für Kryptowährungen wird ständig erweitert und bietet uns immer mehr neue digitale Münzen. In diesem Artikel werden wir über eine besondere Kryptowährung zu analysieren - Dogecoin.Als es geschaffen wurde, wurde es zunächst nicht als ein ernsthaftes Projekt betrachtet. Es war ein Scherz oder Meme von Billy Marcus, einem Programmierer, der die Währung als Parodie auf andere schnell wachsende digitale Währungen schuf. Billy schuf ein Meme-Symbol für sein Geistesprodukt - den Hund Shiba Inu, der lächelt.Wenn man den technischen Aspekt von Dogecoin mit Ethereum oder Bitcoin vergleicht, deren Schaffung die Infrastruktur und Milliarden von Dollars an Investitionsspritzen und ernsthaften Möglichkeiten ist, können wir sicher sagen, dass die Struktur der Münze so einfach wie möglich ist.Zur gleichen Zeit, diese Währung ist umweltfreundlicher als Bitcoin, es hat keine Begrenzung auf die Ausgabe, die die Möglichkeit der Erstellung von Token weniger energieintensiv. Außerdem ist Dogecoin dadurch noch besser geeignet, die Fiat-Währung zu ersetzen, da der Preis von Dogecoin mittelfristig nicht sehr stark ansteigen wird.Lange Zeit wurde diese Krypto nicht bemerkt, aber allmählich wurde sie von mehreren kommerziellen Netzwerken, Sport- und Medizinunternehmen bemerkt. Danach änderte sich die Einstellung zu Dogecoin, und die Kryptowährung selbst begann, als Zahlungsmittel verwendet zu werden.Der Gesamtwert von Dogecoin lag im Frühjahr dieses Jahres bei mehr als 85 Milliarden Dollar. Zum Vergleich, diese Zahl ist mehr als die Kosten von Gazprom und General Motors.Der Token hat einen Paten - Elon Musk. Er begann, den Coin sowohl in den sozialen Medien als auch in verschiedenen TV-Shows zu erwähnen. Der Besitzer von Tesla lobte Dogecoin auf verschiedene Weise, nannte seine Stärken, und dies war der Grund, dass die Münze begann, deutlich zu wachsen. Allerdings ließ Elon Musk diese Währung nicht nur wachsen, seine Nachrichten auf Twitter beeinflussten auch ihren Fall. So sprach Musk am 9. Mai noch einmal über Dogecoin, und die Münze fiel um dreißig Prozent. Und obwohl dieser Rückgang die Situation mit dem Wert der Münze nicht wirklich verändert hat, wächst der aktuelle Preis weiter und hat bereits mehr als das Hundertfache des Wertes vom Anfang des Jahres überschritten.Die Münze hat ihren Wert um mehr als zwanzig Prozent gesteigert, nachdem die Kryptowährungsbörse Coinbase sie auf ihrer Handelsplattform gelistet hat. Die Platzierung von Dogecoin auf Coinbase Global ermöglicht es vielen möglichen Investoren auf der ganzen Welt, den Token-Handel durchzuführen. Diejenigen Benutzer, die Coinbase Pro-Konten haben, können Dogecoin für US-Währung, Euro, Pfund Sterling, BTC und Tether handeln. Als dies bekannt wurde, stieg der Wert der Kryptowährung von $0,31 auf $0,38. Muss ich in Dogecoin investieren Wenn Sie Dogecoin im Januar dieses Jahres für einen Tausender gekauft haben, dann können Sie jetzt etwa 85 Tausend Dollar haben. Diese digitale Währung ist sehr unberechenbar, daher ist nicht bekannt, welche Grenze ihr Wert erreichen kann. Aber gerade wegen dieser Volatilität verdient sie besondere Aufmerksamkeit. Wenn Sie Glück haben, können Sie potenziell gutes Geld verdienen, indem Sie jetzt investieren.Denken Sie daran, dass die Hoffnung, dass diese Meme-Währung definitiv eine zuverlässige und langfristige Investition sein wird, sehr gering ist. Und wenn Sie sich entscheiden, Dogecoin zu kaufen, ist es besser, diese Investition als ein Experiment zu behandeln. Investieren Sie so viel Geld, wie Sie sich erlauben, zu verlieren und erwarten Sie nicht viel von dieser Münze. Für Sie sollte es in erster Linie eine spekulative Anlage mit Wachstumspotenzial sein.Um diese Münze erfolgreich zu handeln, müssen Sie zunächst die Tweets von Elon Musk abonnieren. Obwohl der Tesla-Chef an Dogecoin interessiert ist, wird die digitale Währung wahrscheinlich ein gutes Wachstum aufweisen. Warum nicht in Dogecoin investieren? Es gibt zwei Aspekte, die Sie berücksichtigen sollten, wenn Sie darüber nachdenken, diese Münze zu kaufen oder sehr vorsichtig beim Handel zu sein. In der Tat ist sie nicht so stark wie andere Münzen Nun gibt es mehrere Arten von digitalen Währungen, die in Struktur und Zweck ähnlich sind. Allerdings ist die Investition in Dogecoin sehr unterschiedlich zu anderen, etablierten Münzen wie Bitcoin. Dogecoin wurde im Jahr 2013 erstellt, und obwohl die Münze seitdem gewachsen ist, hat sie immer noch nicht die gleiche Stärke wie andere Krypto-Assets.Also, einer der Gründe, in BTC zu investieren, ist eine kleine Anzahl von Münzen, deren Anzahl nicht mehr als 21 Millionen ist. Diese begrenzte Anzahl von Bitcoins beeinflusst das Wertwachstum. Kein Wunder, dass viele Experten BTC als "digitales Gold" bezeichnen, denn der Vermögenswert ist begrenzt, ebenso wie Edelmetalle.Gleichzeitig hat das Geistesprodukt von Billy Marcus 129 Milliarden Token im Umlauf, und das wirkt sich automatisch auf die Preissenkung aus. Mit so vielen mehr verfügbaren Münzen, der Wert ist niedrig.Darüber hinaus gibt es nicht viele Unternehmen, die diese Kryptowährung als Zahlungsmittel für ihre Produkte und Dienstleistungen akzeptieren. Unter all jenen, die mit ihr interagieren, akzeptieren sie möglicherweise lieber Bitcoin als Dodgecoin. Ohne die weit verbreitete Annahme von Dogecoin, wird es schwierig sein, ein stetig wachsendes Ergebnis zu erzielen.Es gibt auch nichts Besonderes, das Dogecoin von seinen Konkurrenten abhebt. Zum Beispiel hat BTC den größten Bekanntheitsgrad, was die Münze auf dem digitalen Währungsmarkt profitabel macht. Ethereum ist die zweite digitale Währung nach Bitcoin, und seine Schöpfungstechnologie wird für nicht-umtauschbare Münzen (NFT) verwendet. Dies ermöglichte die Verwendung von Ethereum außerhalb des Kryptowährungsraums. Wie Sie sehen können, hat Dogecoin keine besonderen Qualitäten, ohne die es für diese Münze schwierig sein wird, auf lange Sicht zu wachsen. Mögliche "Blase" Abgesehen von der Tatsache, dass die Münze von Prominenten und einem elektronischen Hype unterstützt wird, steckt nichts hinter dieser Meme-Währung, das einen Gewinn garantieren würde. Alles, was wir jetzt sehen, sind indirekte Anzeichen, die auf eine Blase hinweisen, die definitiv irgendwann platzen wird.Dogecoin ist Unternehmen wie GameStop und AMC sehr ähnlich, deren Wertpapiere in Windeseile in die Höhe geschossen sind, und deren Aktivitäten einen solchen Anstieg nicht rechtfertigen.Wie bei GameStop und AMC, der Anstieg in Dogecoin kann künstlich sein, die weitgehend durch Elon Musk Kommentare, die die Münze auf sozialen Medien zu fördern beeinflusst wird. Und, wie bei GameStop und AMC, ist der Fall von Dogecoin wahrscheinlich nur eine Frage der Zeit. Kaufen oder nicht? Also, wie die Prognose zeigt, ist ein Anstieg des Preises von Dogecoin bald zu erwarten. Experten erwarten, dass sich diese digitale Währung im Jahr 2022 auf 0,72 Dollar verdoppeln wird. Darüber hinaus ist es möglich, dass Dogecoin ein Rekordniveau von $2,09 erreichen wird.Laut der kurzfristigen Prognose von Digital Coin Price, im Juni wird das Token auf $0,67 wachsen. Die durchschnittlichen Kosten des Vermögenswertes, die im Juli erwartet wird, ist $0.61. Dogecoin wird projiziert, um $0.59-0.60 im August und September zu ...
Lesen
BTC, ETH und XRP Preisanalyse, 16. April
Ethereum/USD, cryptocurrency, Bitcoin/USD, cryptocurrency, XRP/USD, cryptocurrency, BTC, ETH und XRP Preisanalyse, 16. April BTC/USD 1H-ChartGestern haben die Bären versucht, das Paar unter den zweistündigen EMA55 zu drücken, aber die Unterstützung war um die Marke von 62000,00 USD zu spüren, was dem Preis half, in der Konsolidierung zu bleiben.Am späten Abend versuchten die Käufer, den Preis wieder in die Zone des absoluten Maximums zu bringen, stießen aber bei der Annäherung an die Marke von 64000,00 USD auf Widerstand. In einem überkauften Markt wird es für die Bullen schwierig sein, das Rennen fortzusetzen. Heute kann der schwache Verkaufsdruck auf den gleitenden Durchschnitt EMA55 begrenzt werden, aber das Niveau der Durchschnittspreise wird nicht in der Lage sein, ein starkes bärisches Momentum einzudämmen. In diesem Fall wird der Preis auf das Niveau von 61000,00 USD sinken. ETH/USD 1H-ChartGestern schaffte es der Preis von Ethereum, über dem Niveau von 2400,00 USD zu bleiben, und heute Abend testete das Paar das Niveau von 2500,00 USD und setzte ein neues absolutes Maximum bei dem Punkt von 2548,93 USD. Heute ist es möglich, das Verkaufsvolumen zu erhöhen. In diesem Fall wird der Preis von ETH zurück zur blauen Trendlinie rollen.   XRP/USD 1H-ChartGestern gingen die Handelsvolumina auf Ripple zurück, und der Preis von XRP konnte nicht im aufsteigenden Kanal bleiben. Das Paar bewegte sich in einer Seitwärtsspanne mit Unterstützung um die Marke von 1690 USD. Bei Volumina, die unter dem Durchschnittswert liegen, werden Käufer nicht in der Lage sein, das psychologische Niveau von 2 USD pro Coin zu testen.  Wenn die Bären heute die orangefarbene Unterstützung von 1690 USD durchstoßen, wird der Preis in den Bereich von 1500 USD ...
Lesen
BITCOIN KANN IM JAHR 2021 AUF $300.000 WACHSEN
Bitcoin/USD, cryptocurrency, BITCOIN KANN IM JAHR 2021 AUF $300.000 WACHSEN Bobby Lee, der der Gründer der BTCC Krypto-Austausch ist, glaubt, dass bis zum Ende dieses Jahres, bitcoin kann im Preis auf 300 Tausend Dollar steigen. Im Sommer, die Kurse werden auf das Niveau von 100 Tausend Dollar steigen. Zur gleichen Zeit, Bobby Lee gewarnt, dass nach einem solchen signifikanten Anstieg, der Preis von bitcoin wird beginnen zu fallen. Der Abwärtstrend wird für mehrere Jahre beobachtet werden. Vor einem Jahr wurde die beliebteste Kryptowährung zu einem Preis von 5-6 Tausend Dollar gehandelt. Heute, seine Kosten übersteigt 53 Tausend Dollar. In der Mitte dieses Monats hat der Bitcoin-Kurs wieder einmal den Rekord aktualisiert. Es ist jetzt bei $61844. Gestern wurde bekannt, dass während des Handels auf dem Peer-to-Peer-Markt in der Türkei, der Preis von bitcoin erreichte das Niveau von 100 Tausend Dollar. Der Grund für einen so starken Anstieg des Preises der Kryptowährung war der Fall von fast 14% der türkischen Lira, nachdem der Leiter der Zentralbank des Landes entlassen wurde. Google berichtet, dass während dieser Zeit die Anzahl der Anfragen von türkischen Nutzern in Bezug auf bitcoin sprang fast sechs ...
Lesen
Die Nachricht wurde erfolgreich gesendet.
Wir werden Sie in Kürze kontaktieren!