{{val.symbol}}
{{val.value}}

Handelssignale und Finanzprognosen Bitcoin/USD

Online-Handelssignale mit aktuellen Ergebnissen und Echtzeit-Ergebnissen auf den Finanzmärkten von professionellen Tradern

Analytische Forex Prognose für heute, 5. Dezember, für NZDUSD, USDCHF, EURUSD und Kryptowährungen
EUR/USD, currency, USD/CHF, currency, NZD/USD, currency, Bitcoin/USD, cryptocurrency, Analytische Forex Prognose für heute, 5. Dezember, für NZDUSD, USDCHF, EURUSD und Kryptowährungen NZDUSD: Aktualisierung der lokalen TiefstständeDie neuseeländische Währung zeigt eine leichte Stärkung, die das Potenzial der "Bullen" in das Paar NZD/USD offenbart. Das Instrument ist in der Nähe des Niveaus von 0,6430 mit der Aussicht auf die Stärkung, weiterhin die lokale Maximum vom 15. August zu aktualisieren.Die Anleger führen den positiven Trend des Vermögenswertes auf eine Reihe von technischen Faktoren zurück, während die Fundamentaldaten recht widersprüchlich waren. "The American" erhielt einen kurzfristigen Impuls für die positive Dynamik vor dem Hintergrund der Veröffentlichung von Statistiken über den Arbeitsmarkt am Ende der letzten Woche. So spiegelte die Berichterstattung den Anstieg der neuen offenen Stellen, die außerhalb der AIC-Sektor für November um 263 Tausend, nachdem zuvor verstärkt durch 284,0 Tausend für den Vormonat, bei den Erwartungen des Marktes der Anstieg um nur 200,0 Tausend.Widerstandsniveaus: 0,6450, 0,6500, 0,6535, 0,6600.Unterstützungsniveaus: 0,6400, 0,6350, 0,6288, 0,6250.USDCHF: Der US-Arbeitsmarkt setzt den Dollar unter DruckIn der asiatischen Handelssitzung verzeichnete das Währungspaar USD/CHF einen moderaten Rückgang und näherte sich dem Wert von 0,9350.Die "Bären" nahmen ihren Vorsprung gegenüber der amerikanischen Währung wieder auf, nachdem sie am Freitag erfolglos versucht hatten, sich zu verstärken, als die Anleger auf die Veröffentlichung der nationalen Arbeitsmarktdaten für November reagierten, denen zufolge die Zahl der neuen offenen Stellen um 263,0 Tausend gestiegen war, Ende Oktober hatten Experten den Wert desselben Indikators auf 264. 0 Tausend von den vorherigen 261,0 Tausend, und die Arbeitslosigkeit blieb bei 3,7% für November, während der Wert der durchschnittlichen Stundenlöhne stieg auf 0,6% monatlich von 0,5%, während die Analysten erwartet Korrektur auf 0,3% und jährlich auf 5,1% von 4,9%, mit Erwartungen von 4,6%.Widerstandsniveaus: 0,9400, 0,9478, 0,9550 und 0,9600.Unterstützungsniveaus: 0,9350, 0,9300, 0,9200, 0,9100.EURUSD: Russisches Öl steht unter EU SanktionenDas Handelsinstrument EUR/USD testet die Marke von 1,0562.Das Währungspaar gewinnt angesichts der von den europäischen Behörden beschlossenen Preisobergrenze für das "schwarze Gold" aus der Russischen Föderation rasch an Wert. So wird der Preis für Lieferungen auf dem Seeweg auf $60/Barrel gedeckelt, einschließlich Versicherungskosten, Frachtkosten usw., was den tatsächlichen Kaufpreis um mehrere Dollar senken wird. Laut Alexander Novak, dem Energieminister der Russischen Föderation, widersprechen solche Manipulationen dem Preisbildungsmechanismus des Marktes, und das offizielle Moskau behält sich das Recht vor, die Rohstofflieferungen an die Länder der Eurozone, die diesem Verbot zugestimmt haben, trotz der Notwendigkeit, die Kohlenwasserstoffproduktion zu verringern, zu kürzen. Wirtschaftswissenschaftler gehen davon aus, dass die Umsetzung der Drohungen Russlands, die Energieressourcen an den alternativen Markt zu liefern, zu einem Inflationstreiber in der EU werden könnte. Unterdessen zeigt der makroökonomische Datenblock eine negative Stimmung. So meldete das verarbeitende Gewerbe in der EU im Oktober einen Rückgang des Preisindexes um 2,9%, nachdem er zuvor im September um 1,6% gestiegen war, wodurch die Jahresrate von 41,9% auf 30,8% sank. Auch in Frankreich setzte sich der starke Rückgang der Produktionskapazitäten fort, so dass die Industrieproduktion im Oktober um 2,6% zurückging, nachdem sie im September bereits um 0,9% gesunken war.Widerstandsniveaus: 1,0640 und 1,0850.Unterstützungsniveaus: 1,0490, 1,0320.Analyse des KryptowährungsmarktesIn der vergangenen Woche nahm BTC eine Aufwärtskorrektur vor und konnte sogar die am Vortag erlittenen Verluste wieder wettmachen, was dazu führte, dass er derzeit bei 17400,00 gehandelt wird.Der Kryptowährungsmarkt wird von zwei gegensätzlichen Faktoren beeinflusst. Erstens haben die Marktteilnehmer Angst vor den wahrscheinlichen Folgen des Konkurses der FTX-Plattform, was sie dazu veranlasst hat, ihre Investitionen in das digitale Marktsegment zu reduzieren, was durch den Rückgang der Zahl der "Wale" belegt wird, die laut Statistiken von Glassnode das Zweijahrestief bei 1.662 Tausend erreicht hat. Zweitens sollten Kryptowährungen Unterstützung durch monetäre Faktoren finden, da die eine Woche zuvor von der US-Notenbank angekündigten Maßnahmen zur Senkung des Tempos der Zinserhöhungen auf dem Dezember-Gipfel die US-Währung gegenüber den wichtigsten Konkurrenten, zu denen auch digitale Währungen gehören, geschwächt haben. Einige Analysten erwarten, dass die veränderte Rhetorik der Regulierungsbehörde die traditionelle vorweihnachtliche "Weihnachtsmann-Rallye" auslösen wird, bei der die Marktführer ihre Positionen zurückgewinnen können.Widerstandsniveaus: 17830,00, 19100,00, 20000,00.Unterstützungsniveaus: 16600,00, 15000,00, ...
Lesen
Forex Signale für heute, 10. Oktober, für EUR/USD, USD/JPY, Gold und Kryptowährungen
EUR/USD, currency, USD/JPY, currency, Bitcoin/USD, cryptocurrency, Gold, mineral, Forex Signale für heute, 10. Oktober, für EUR/USD, USD/JPY, Gold und Kryptowährungen EUR/USD-Signale: Negative Faktoren beeinflussen das Paar weiterhinDie Einheitswährung der Eurozone zeigt einen gemischten Trend auf dem Markt und testet die Marke von 0,9730. Aufgrund des Columbus Day in den USA halten sich die Anleger mit neuen Geschäften zurück.Der Euro steht weiterhin unter dem Druck der zweiten Hälfte der Vorwoche aufgrund der US-Arbeitsmarktdaten, die es der US-Notenbank erlauben, ihre Politik der weiteren geldpolitischen Straffung zuversichtlich fortzusetzen. Den Statistiken zufolge belief sich die Zahl der neuen Arbeitsplätze im September auf 263,0 Tausend, während der Wert im Vormonat um 315,0 Tausend gestiegen war. Experten hatten einen Anstieg von 250,0 Tausend prognostiziert. Der durchschnittliche Stundenverdienst behielt im September eine monatliche Wachstumsrate von 0,3% bei, zeigte jedoch eine Verlangsamung der Jahresrate auf 5,0% von 5,2 %. Die Arbeitslosenquote ging von 3,7% im vergangenen Jahr auf 3,5% zurück, wobei die Analysten eine Nullkorrektur erwarten.Widerstandsniveaus: 0,9750, 0,9800, 0,9850, 0,9900.Unterstützungswerte: 0,9700, 0,9600, 0,9534, 0,9500.USD/JPY-Signale: Der US-Dollar hält seine Position auf dem höchsten NiveauIn der asiatischen Handelssitzung verzeichnet USD/JPY einen leichten Anstieg und erreicht die Marke von 145,40, mit der Aussicht auf weiteres Wachstum. Die "Bullen" aktualisieren einen weiteren Rekord, nachdem sie durch die Ende letzter Woche veröffentlichten positiven Arbeitsmarktstatistiken Unterstützung erhalten haben.Die japanische Regulierungsbehörde nahm eine abwartende Haltung ein und verzichtete auf eine Anhebung der Zinssätze, um die Inflation auf das Zielniveau zu bringen. Beamte der Behörde äußerten sich besorgt über den starken Verfall des Yen, weshalb sie es für notwendig halten, die Währung durch Währungsinterventionen zu stützen. In der Vergangenheit hat die japanische Zentralbank bereits auf ähnliche Praktiken zurückgegriffen, doch wie sich Ende September zeigte, hatte der betreffende Mechanismus nur ein begrenztes Stabilisierungspotenzial und wirkte sich nur vorübergehend aus, und das Währungspaar USD/JPY gewann Positionen auf Rekordniveau zurück. Der Yen wurde durch positive nationale makroökonomische Statistiken mäßig unterstützt, da die am vergangenen Freitag veröffentlichten Daten ein Lohnwachstum von 1,7% im August auswiesen, nachdem zuvor ein Zuwachs von 1,3% gegenüber dem Vormonat verzeichnet worden war, während Analysten ein Wachstum von 2,5% erwartet hatten. Die Ausgaben der privaten Haushalte stiegen im August um 5,1% gegenüber 3,4% im Vormonat und verfehlten damit die Markterwartung eines Anstiegs um 6,7%. Der Indikator für Frühindikatoren stieg von 100,1 Punkten auf 101,7 Punkte. Die Frühindikatoren für den gleichen Zeitraum stiegen auf 100,0 Punkte von zuvor 98,9 Punkten, wobei Ökonomen einen Rückgang auf 98,7 Punkte prognostizierten.Widerstandsniveaus: 146,00, 147,00, 148,00, 149,00.Unterstützungswerte: 145,00, 144,00, 143,51, 142,54.Signale für GoldDas Edelmetall begann die Handelswoche unter dem "bärischen" Einfluss, der seit Mitte der Vorwoche anhielt, wo der Vermögenswert erfolgreich das lokale Hoch vom 12. September aktualisierte.Die positiven Statistiken zum US-Arbeitsmarkt vom vergangenen Freitag setzten den Goldpreis erneut unter Druck, da die US-Notenbank nun die Möglichkeit hat, ihren Zinssatz in Zukunft anzuheben. Aus den Statistiken ging übrigens hervor, dass die Zahl der Arbeitslosen im September auf 3,5% gegenüber 3,7% im August gesunken ist, während die Zahl der Anträge auf Arbeitslosenunterstützung ohne den Agrarsektor um 263.0 Tausend gestiegen ist und damit die Markterwartungen von 250.0 Tausend leicht übertroffen hat. Laut Umfragen der CME Group ist die überwiegende Mehrheit der Experten zuversichtlich, dass die US-Notenbank auf ihrer Novembersitzung den Zinssatz um 0,75% anheben wird, wobei eine Minderheit der Befragten eine Korrektur auf 0,50% zulässt. Die Goldpositionen stehen angesichts der Maßnahmen einer Reihe von Zentralbanken weltweit unter Druck. So haben die Bank of England und die Europäische Zentralbank ihre Bereitschaft bekundet, die Geldpolitik weiter zu straffen, um die steigende regionale Inflation zu bekämpfen.Widerstandsniveaus: 1675,00, 1688,58, 1700,00 und 1720,00.Unterstützungsniveaus: 1653,92, 1640,00, 1620,00, 1600,00.Signale für KryptowährungenDie Positionen der ersten Kryptowährung BTC zeigen die Bewegung der mittelfristigen Abwärtsdynamik: Letzte Woche zeigte der Wert des Vermögenswertes auf dem Niveau von 20300,00, die es nicht überwinden konnte, nachdem er unter das psychologische Niveau von 20.000,00 zurückgefallen war.Zum Zeitpunkt der Erstellung dieses Artikels profitiert BTC von einem Abwärtstrend. Die Veröffentlichung der US-Arbeitsmarktdaten war stark, da die Zahl der Beschäftigten um 263.000 stieg und die Arbeitslosenquote auf 3,5% sank, wobei die durchschnittliche monatliche Zahl der Beschäftigten um 0,3% und die durchschnittliche Zahl der Beschäftigten im bisherigen Jahresverlauf um 5,0% stieg. Indikatoren des Sektors zeigten den Widerstand gegen eine straffere Geldpolitik der US-Notenbank, und das Tempo des Lohnwachstums in dem Land ermöglicht es, ein hohes Maß an Inflation zu halten, zwingt die Regulierungsbehörde, um die Zinsen weiter anzupassen, und bei der nächsten Sitzung, um den Indikator um 0,75 Prozentpunkte zu stärken, wodurch die Unterstützung für die amerikanische Währung gegenüber alternativen Vermögenswerten auf dem Markt, vor allem gegen digitale.Widerstandsniveaus: 20312,50, 21093,75, 21875,00.Unterstützungsniveaus: 19400,00, 18750,00, 18000,00, 16900,00.Mehr über den Trading mit BitcoinWenn Sie an der Analyse von Bitcoin interessiert sind, empfehlen wir Ihnen, die Analyseseite zu besuchen, wo Sie neue Forex Analysen von Top Tradern aus der ganzen Welt finden können. Diese Analyse ist sowohl für Anfänger als auch für professionelle Trader nützlich. Der Forex Signals Service wird Anfängern den Einstieg in den Markthandel erheblich erleichtern. Die neuen Bitcoin Prognosen und Signale enthalten Unterstützungs- und Widerstandsniveaus sowie Stop-Loss ...
Lesen
Analytische Forex Prognose am 29. August für EURUSD, GBPUSD, AUDUSD & Kryptowährungen
AUD/USD, currency, EUR/USD, currency, GBP/USD, currency, Ethereum/USD, cryptocurrency, Bitcoin/USD, cryptocurrency, Analytische Forex Prognose am 29. August für EURUSD, GBPUSD, AUDUSD & Kryptowährungen GBP/USD: Pfund hat das 2020-Minimum aktualisiertDie britische Währung bewegt sich in einem "bärischen" Trend und entwickelt seit letztem Freitag einen Abwärtstrend. Das GBP/USD-Instrument hat das Minimum der letzten 40 Jahre aktualisiert und liegt bei 1,1650 mit der Aussicht auf einen weiteren Rückgang.Das Pfund steht weiterhin unter dem Druck der Rekordinflation im Vereinigten Königreich und in der gesamten Eurozone vor dem Hintergrund eines Rekordanstiegs der Energiekosten. Am Vorabend des Kälteeinbruchs und der Vorbereitung auf die Heizperiode haben die Behörden ein Informationsprogramm gestartet, um die Bürger auf den Anstieg der Kosten für Wärme und Strom vorzubereiten. Nach Angaben von Ofgem (UK Gas and Electricity Markets Authority) werden die Wähler im Oktober einen Anstieg der Stromkosten um 80%, d. h. um 1,86 Tausend Dollar, erleben, was auf die Verschärfung der geopolitischen Krise in Osteuropa zurückzuführen ist, die die Preise für den "blauen Brennstoff" aktiv in die Höhe treibt. Analysten weisen darauf hin, dass diese Zahlen nicht endgültig sind, weil bis April nächsten Jahres, die Stärkung der Preise kann 7,7 Tausend Dollar im Jahresvergleich zu erreichen.Widerstandsniveaus: 1,1700, 1,1758, 1,1800, 1,1854.Unterstützungsniveaus: 1,1647, 1,1600, 1,1531, 1,1470.EUR/USD: Die US-Regulierungsbehörde unterstützte die Straffung der GeldpolitikDas Handelsinstrument EUR/USD wird im Rahmen einer Abwärtsdynamik gehandelt und testet die Marke von 0,9916, wobei es die Möglichkeit hat, heute einen neuen Anti-Rekord aufzustellen und die nächste Unterstützungsschwelle von 0,9880 zu durchbrechen.Das Wachstumstempo der europäischen Wirtschaft hat sich merklich verlangsamt, weil Vertreter von Gazprom die Information bestätigten, dass die Erdgasförderung im Zeitraum vom Monatsende bis zum 2. September im Rahmen von Präventivmaßnahmen an der Turbine der Hauptgasleitung Nord Stream eingestellt wird. Analysten stellen die angekündigten Reparaturbedingungen in Frage und lassen eine vollständige Blockierung der Arbeiten an der GTS zu, die als Katalysator für den Anstieg der Preise für "blauen Brennstoff" auf neue Rekordwerte wirken wird. So, nach einer Quelle von Handelsplattformen am Freitag, 1 Tausend. Kubikmeter auf ICE (London Intercontinental Exchange) erreichte $3507,0, ein absoluter Rekord der letzten 26 Jahre.Widerstände: 1,0000, 1,0322.Unterstützungsniveaus: 0,9880, 0,9660.AUD/USD: Die "Bären" behalten die Vorherrschaft in diesem PaarDas Instrument AUD/USD wird innerhalb einer instabilen Dynamik gehandelt und verzeichnete zu Beginn der Sitzung einen Rückgang auf das Niveau von 0,6842, trotz des positiven makroökonomischen Hintergrunds.Nach Angaben des australischen Statistikamtes stiegen die Einzelhandelsumsätze auf Monatsbasis um 1,3% gegenüber 0,2% im Vormonat, wobei die Markterwartungen bei 0,3% lagen, während der Jahreswert bei 16,5% verzeichnet wurde. An der Spitze des Anstiegs standen die Kaufhäuser mit einem Plus von 3,8%, was in Zahlen ausgedrückt 67,7 Millionen Dollar entspricht, während der Umsatz im Bekleidungssektor den Experten zufolge um 3,3% zunahm, bei den Lebensmitteln um 1,2% und in Cafeterias und Restaurants um 1,8%. Das einzige Segment, das eine negative Entwicklung zeigte, waren Haushaltswaren, die einen Rückgang von 1,1% oder 68,8 Millionen Dollar in Geld zeigten. Für den 30. August wurde die Veröffentlichung der Daten zu den genehmigten Bauanträgen angekündigt, und Experten erwarten, dass der Wert aufgrund des globalen Trends um weitere 2,0% sinken wird.Widerstandsniveaus: 0,6927, 0,7050.Unterstützungsniveaus: 0,6806, 0,6681.Überblick über den KryptowährungsmarktDie vergangene Woche endete mit dem Versuch von BTC, die Verluste zurückzugewinnen, aber die negative Dynamik verstärkte sich nur und drückte den Vermögenswert vom Niveau von 21875,00 auf 19500,00.Das "digitale Gold" verlor weiter an Boden, ebenso wie die große Mehrheit der Altcoins nach der Erklärung des Vorsitzenden der US-Regulierungsbehörde. So bestätigten sich während des Symposiums in Jackson Hole die Gerüchte, dass die Regulierungsbehörde den Schlüsselindikator weiter anpassen würde, auch wenn ein erheblicher Druck auf die Wachstumsrate der Wirtschaft droht. Gleichzeitig stellte der Leiter der Finanzabteilung fest, dass es unmöglich sei, den zyklischen Anstieg zu stoppen oder sein Tempo zu verringern, auch wenn der Verbraucherpreisindex seinen Höhepunkt bereits überschritten haben könnte. Erst wenn sich der Indikator den Grenzen des für die Stabilität der Abwärtsdynamik der Inflation erforderlichen Niveaus nähert, wird er auf diesem Niveau fixiert und fällt nicht weiter. Offensichtlich sind die "Falken" in der US-Notenbank weiterhin im Vorteil, was die Prognosen der Marktteilnehmer nicht rechtfertigte, die eine Korrektur des Anstiegs der monetären Parameter in den Vereinigten Staaten erwarteten, nachdem die Inflation im Juli von ihrem Höchststand von 9,1% auf die derzeitigen 8,5% zurückgegangen war. In der Gegenwart ist bekannt, dass die Regulierungsbehörde die Steigerungsrate der Indikatoren fortsetzen wird, und der US-Dollar wird weiterhin im Vergleich zu allen seinen Konkurrenten auf dem Weltmarkt zu stärken.Widerstandsniveaus: 20312,50, 21093,75, 21875,00.Unterstützungsniveaus: 19531,25, 18750,00, ...
Lesen
Analytische Forex Prognose am 26. August für USDJPY, USDCAD, S&P 500 & Kryptowährungen
USD/CAD, currency, USD/JPY, currency, Ethereum/USD, cryptocurrency, Bitcoin/USD, cryptocurrency, S&P 500, index, Binance Coin, cryptocurrency, Analytische Forex Prognose am 26. August für USDJPY, USDCAD, S&P 500 & Kryptowährungen USD/CAD: Arbeitslosigkeit in Kanada geht zurückDer "Kanadier" versucht, verlorene Positionen gegenüber der US-Währung aufgrund positiver makroökonomischer Daten zum nationalen Arbeitsmarkt wiederherzustellen. Das Instrument USD/CAD wird unter Druck gehandelt und testet die Marke von 1,2954.Nach Angaben von StatiCanada (Statistics Canada) ist der Beschäftigungsindex im Dienstleistungsbereich im Juni um 0,6% gestiegen, wobei in den meisten Bereichen eine positive Dynamik zu verzeichnen war - im Bildungssektor um 1,9%, im Nahrungsmittelsektor um 1,3% und im Gesundheitssektor um 0,4%. Der Gesamtzuwachs an neuen Arbeitsplätzen für den Berichtszeitraum belief sich auf 3,2%, was einen Anstieg von 1,0 Millionen offenen Stellen in drei aufeinander folgenden Monaten und einen Anstieg der Nachfrage nach Arbeitskräften um 1,4% im Vergleich zum Mai dieses Jahres - auf 17,7 Millionen - bedeutet. An der Spitze der am meisten gesuchten Fachrichtungen stehen nach wie vor Fachkräfte im Gesundheitswesen, bei denen die Zahl der offenen Stellen im Jahresvergleich um 40,8% und monatlich um 0,2% gestiegen ist. Wirtschaftswissenschaftler stellen fest, dass der kanadische Arbeitsmarkt einen aktiven Aufwärtstrend entwickelt, der zu einem positiven Wachstum der kanadischen Wirtschaft führen wird.Widerstandsniveaus: 1,2990, 1,3222.Unterstützungswerte: 1,2893, 1,2727.USD/JPY: US Wirtschaft weiter auf TalfahrtDie japanische Währung beabsichtigt, die Initiative in Verbindung mit dem "Amerikaner" angesichts der Veröffentlichung positiver makroökonomischer Daten zu ergreifen. Zurzeit wird das Instrument bei 137,00 gehandelt.Die Kosten für Waren und Dienstleistungen der Unternehmen für das Jahr blieben mit einer Rate von 2,1% gleich und lagen damit leicht unter den Markterwartungen von 2,2%. Zu Beginn des Handelstages wurden Statistiken über den Index der Verbraucherpreise in der Hauptstadt Japans für August veröffentlicht, die einen Anstieg der Inflation im Jahresvergleich von zuvor 2,3% auf nunmehr 2,6% zeigten. Unter Berücksichtigung der Warengruppen Kraftstoffe und Nahrungsmittel stieg die Inflation von 2,5% auf 2,9%. Wie von Ökonomen festgestellt, zeigt Tokio oft einen Indikator an, der so nahe wie möglich am nationalen Wert liegt, und nachdem er die Schwelle von 3,0% überschritten hat, gibt er ein positives Signal, das es der Regulierungsbehörde ermöglicht, den Zeitraum für die Umsetzung ihrer ultraweichen Politik zu verlängern.Widerstandsniveaus: 137,45, 139,45.Unterstützungsniveaus: 136,15, 132,85.Überblick über den S&P 500-IndexDer S&P 500-Index verzeichnet ein moderates Wachstum und notiert bei 4193,0.Die US-Börse ist in der Korrektur, und die weiteren Aussichten für die Bewegung der Indikatoren wird auf die Art der Aussagen des Vorsitzenden der Regulierungsbehörde der Vereinigten Staaten abhängen. Daran erinnern, dass Jerome Powell wird auf dem Symposium in Jackson Hole sprechen, um 16:00 Uhr (GMT+2) angekündigt. Ökonomen prognostizieren die Fortsetzung der aggressiven Schritte, aber die Straffung der Geldpolitik kann angepasst werden, da es eine gewisse Spaltung zwischen den Beamten der US-Notenbank. Am Vorabend des Arbeitsmarktes wurden positive Statistiken veröffentlicht, die einen Rückgang der Zahl der Erstanträge auf Eintragung des Arbeitslosenstatus von 245,0 Tausend in der letzten Woche auf 243,0 Tausend in der Gegenwart zeigen. Der Index des Verbraucherpreiswachstums für Juli sank von dem Höchstwert von 9,1% auf 8,5%, was es der nationalen Regulierungsbehörde ermöglichen wird, den Zinserhöhungssatz auf 0,50% anstelle der zuvor erwarteten 0,75% zu senken.Unterstützungsniveaus: 4110,0, 3900,0.Widerstandsniveaus: 4310,0, 4631,0.Überblick über den KryptowährungsmarktZum Ende der laufenden Handelswoche sind sich die Experten nicht einig über die Gründe für den anhaltend starken Druck auf den Kryptowährungsmarkt, der eine Korrektur der wichtigsten Vermögenswerte des digitalen Segments auf dem Markt verursachte, was zu einem Abfluss von Investitionen aus Token führte und die Marktkapitalisierung unter die psychologische Schwelle von 1,0 Billionen Dollar fallen ließ. Nach Ansicht von Ökonomen könnte der Grund dafür im massiven Verkauf von Bitcoins durch einen der wichtigsten Inhaber von Vermögenswerten liegen. Darüber hinaus könnte die Korrektur durch die Entscheidung des Ausschusses für Energie und Handel des US-Repräsentantenhauses ausgelöst worden sein, mit der Prüfung der größten Bergbauunternehmen und ihrer Auswirkungen auf den Klimawandel zu beginnen. Die Anleger äußerten die Befürchtung, dass solche Maßnahmen zu einer teilweisen oder vollständigen Schließung des Kryptowährungsbergbaus in den Vereinigten Staaten führen könnten.Am Vorabend des Wochenendes konnte der Kryptowährungsmarkt nur einen kleinen Teil der am Vortag erlittenen Verluste aufholen. So erreichte BTC die Marke von 21400,00, nachdem es um 0,3% gesunken war, ETH testet die Marke von 1660,00, nachdem es um 2,5% gestiegen war, USDT wird an der Grenze von 1,0001 gehalten, nachdem es moderat um 0,01% im Preis gestiegen war, BNB erreichte den Indikator von 296,00, nachdem es 1,3% verloren hatte. Am Ende der Woche, die Kapitalisierung Ebene erreicht 1,031 Billionen ...
Lesen
Analytische Forex Prognose für heute, 23. August, für EURUSD, Brent, FTSE 100 & Kryptowährungen
EUR/USD, currency, Ethereum/USD, cryptocurrency, Bitcoin/USD, cryptocurrency, FTSE 100, index, Brent Crude Oil, commodities, Analytische Forex Prognose für heute, 23. August, für EURUSD, Brent, FTSE 100 & Kryptowährungen EUR/USD: Der Abwärtstrend hat sich bei diesem Paar verstärktDie Einheitswährung der EU hat sich im Rahmen der Entwicklung der Abwärtsdynamik, die sich am Vortag herausgebildet hat, deutlich abgeschwächt und versucht, unter der psychologischen Marke von 1,0000 Fuß zu fassen, indem sie das Minimum der letzten zwei Jahrzehnte aktualisiert.Zuvor hatte die europäische Regulierungsbehörde erklärt, dass der Kurs der Straffung der Geldpolitik trotz der hohen Risiken einer Rezession in der ersten Volkswirtschaft Europas - Deutschland - bereits im kommenden Winter fortgesetzt wird. Die Kosten für Energieträger wirken als zusätzlicher "Anker", der allen Grund hat, eine ausgewachsene Energiekrise zu provozieren. So kündigten Vertreter der Gazprom PJSC, die als Hauptlieferant des "blauen Brennstoffs" aus der Russischen Föderation für die europäischen Märkte fungiert, eine Woche zuvor dreitägige Präventivmaßnahmen an, aufgrund derer die Gaslieferungen in die EU-Länder eingestellt werden.Widerstandsniveaus: 0,9950, 1,0000, 1,0050, 1,0100.Unterstützungsniveaus: 0,9900, 0,9850, 0,9800, 0,9750.Überblick über den KryptowährungsmarktNach Angaben von Handelsplattformen endete ETH letzte Woche in der "roten" Zone, beeinflusst durch den globalen negativen Hintergrund auf dem Markt für elektronische Vermögenswerte, und erreichte das Niveau von 1520,00.Analysten stellen fest, dass die zweitbeliebteste Kryptowährung der Welt aufgrund des starken Rückgangs von BTC an Boden verloren hat, wodurch die "Bären" die Initiative bei allen wichtigen Altcoins ergreifen konnten. Kurzfristig wird der Vermögenswert im Rahmen multidirektionaler Wertschwankungen gehandelt und bleibt unter dem Einfluss unsicherer Trends. So nahmen die Marktteilnehmer eine abwartende Haltung ein und warteten auf Kommentare des Vorsitzenden der US-Regulierungsbehörde Jerome Powell, in denen weitere Schritte zur Straffung der geldpolitischen Parameter angekündigt werden könnten, und sogar auf eine Beschleunigung der Wachstumsrate des Schlüsselindikators, da der Verbraucherpreisindex in den USA zwar einen Rückgang auf 8,5% verzeichnete, aber dennoch weit vom Zielniveau entfernt ist. Unterstützt wird der Vermögenswert durch die Erwartung der Anleger, dass das Ethereum-Netzwerk für neue PoS-Algorithmen (Proof-of-Stake) freigegeben wird. Die Änderung ist für den 15. und 16. September geplant, und in der Gegenwart arbeitet das Entwicklungsteam an der Sicherheit der intelligenten Kontakte.Widerstandsniveaus: 1750,00, 1895,00, 2030,00.Unterstützungsniveaus: 1500,00, 1375,00, 1250,00.FTSE 100 Index ÜberblickDer Hauptindikator des FTSE 100 London Stock Exchange bewegt sich im Rahmen einer lokalen Korrektur und testet die Marke von 7510,0.Experten beachten Sie die wichtige Veröffentlichung für die britische Börse der laufenden Woche der Geschäftstätigkeit in verschiedenen Wirtschaftssektoren. Nach vorläufigen Schätzungen von Ökonomen, die Indikatoren weiter zu verlangsamen, die zu einem negativen Trend auf lange Sicht führen wird. Der Index der Geschäftstätigkeit im verarbeitenden Gewerbe sank von 52,1 Punkten auf 46,0 Punkte, der gleiche Indikator im Dienstleistungssegment wurde von den vorherigen 52,6 Punkten auf 52,5 Punkte angepasst. Das Unternehmenssegment wurde durch ein Schlüsselereignis im Rahmen der Verkaufsvereinbarung durch den Telekommunikationsriesen Vodafone Group Plc. eigene Abteilung in Ungarn gekennzeichnet. Der Deal wurde auf $1,78 Milliarden, die nach Ansicht einiger Ökonomen, ist sehr unterschätzt geschätzt.Unterstützungsniveaus: 7456,0, 7200,0.Widerstandsniveaus: 7558,0, 7693,0.Überblick über den ÖlmarktWährend der asiatischen Handelssitzung zeigt das schwarze Gold der Sorte Brent eine multidirektionale Bewegung der Notierungen und erreicht den Wert von 96,50.Zuvor verlor der Ölpreis rapide an Boden, doch zum Ende des Handels unternahm der Vermögenswert einen erfolgreichen Versuch, die Verluste wieder aufzuholen, was auf die Angst der Marktteilnehmer vor dem Ausbruch einer Krise in der Weltwirtschaft zurückzuführen ist. Die neue Handelswoche bot dem US-Dollar die Gelegenheit, seine Positionen moderat anzupassen und sich von dem von einigen Konkurrenten erreichten lokalen Höchststand zu entfernen. In der Zwischenzeit wird das Instrument durch bestätigte Informationen über die Stärkung seiner Positionen durch Brasilien und die Vereinigten Staaten in asiatischen Ländern für die Lieferung von Rohstoffen an ihre Märkte unter Druck gesetzt. Angesichts der hohen Wahrscheinlichkeit einer weiteren Reduzierung der Öllieferungen aus der Russischen Föderation vor dem Hintergrund der harten Politik der EU-Wirtschaftssanktionen wird die Alternative bei der Energieversorgung zu einem immer wichtigeren Thema.Widerstandsniveaus: 97,21, 100,00, 102,57, 106,00.Unterstützungsniveaus: 93,34, 91,00, 88,79, ...
Lesen
Analytische Forex Prognose am 19. August für EURUSD, WTIl, CAC 40 & Kryptowährungen
EUR/USD, currency, Ethereum/USD, cryptocurrency, Bitcoin/USD, cryptocurrency, CAC 40, index, WTI Crude Oil, commodities, Tether, cryptocurrency, Analytische Forex Prognose am 19. August für EURUSD, WTIl, CAC 40 & Kryptowährungen EUR/USD: Euro bleibt aufgrund der Inflation unter DruckDie laufende Woche zeigt eine aktive Korrektur des EUR/USD-Instruments, das derzeit die Marke von 1,0080 testet und aufgrund der steigenden Inflation weiterhin unter Druck steht.Den gestern veröffentlichten Daten zufolge stieg die Wachstumsrate der Verbraucherpreise in den Ländern der Europäischen Union im Juli von zuvor 8,6% auf 8,9%, und der Basisindikator erhöhte sich von zuvor 3,0% auf 4,0%. Der Produktionsindikator in Deutschland verlor dagegen an Boden und lag bei 37,2 gegenüber 32,7%. Der Inflationsdruck in den Ländern der Eurozone nimmt weiterhin mäßig, aber stetig zu, weshalb sich die Zölle, der Strom und die Waren der Lebensmittelgruppe verteuern. Ökonomen befürchten, dass die Inflation nur an Fahrt gewinnt und der Höchststand noch nicht überschritten ist, was man von den Vereinigten Staaten getrost behaupten kann, wo die veröffentlichten Daten einen leichten Rückgang des Verbraucherpreisindexes zeigten. In der Zwischenzeit wird die Regulierungsbehörde der Eurozone die Zinssätze weiter anheben müssen, wodurch das Risiko einer Rezession in der Wirtschaft steigt. Nach Aussage von EZB-Direktoriumsmitglied Isabel Schnabel reichen die ergriffenen Maßnahmen nicht aus, um die Inflation wirksam zu bekämpfen, da die Behörde weiterhin an der Politik der "Falken" festhalten wird.Widerstandsniveaus: 1,0253, 1,0376, 1,0500, 1,0620.Unterstützungswerte: 1,0009, 0,9887.Überblick über den CAC 40 IndexDie französische Börse zeigt während der Handelssitzung am Freitag eine zinsbullische Dynamik aufgrund des Rückgangs des inländischen Anleihemarktes. In der heutigen Sitzung, einer der wichtigsten Indikatoren für die Aktie des CAC 40 ist der Handel auf dem Niveau von 6543,0. Der Anleger wurde durch die Veröffentlichung des Berichts von nur einer Marke - Christian Dior SE, die vierteljährlichen Einnahmen auf rund 36,73 Milliarden angezeigt bestätigt. der Euro, wie von der Konsensprognose zuvor angegeben. Die Rentabilität der Aktien des Unternehmens erreichte 14,84 Euro, was einen positiven Indikator darstellt, der es den Wertpapieren ermöglichte, auf den Handelsplattformen zu steigen.Der inländische Anleihemarkt entwickelt weiterhin eine globale Abwärtskorrektur, und das Renditeniveau der beliebten 10-jährigen Staatspapiere belief sich auf 1,684% und lag damit unter dem Juli-Indikator von 1,853%. Ähnlich sieht es im langfristigen Segment der 20-jährigen Anleihen aus, deren Rendite bei 2,082% lag, während sie im Juli bei 2,287 % lag. Das mittelfristige Segment der 3-jährigen Anleihen zeigte eine Rendite von 0,98%, 5-Jahres - 1,27%, die niedriger als die letzte Platzierung von 1,00% und 1,47%, bzw. ist.Widerstandsniveaus: 6612,0, 6891,0.Unterstützungsniveaus: 6424,0, 6074,0.Überblick über den ÖlmarktDer Preis für nordamerikanisches Leichtöl der Sorte WTI zeigt eine flache Dynamik und liegt aufgrund der am Vortag veröffentlichten Daten auf dem Niveau von 89,60.Der zentrale Faktor, der Druck auf die Notierungen ausübt, ist die Situation um den Export des "schwarzen Goldes" im Iran. Wenn zu Beginn der Sommersaison, Ökonomen waren besorgt über die globale Kraftstoffnachfrage im Zusammenhang mit der Wiederaufnahme der Exporte von billigen iranischen Öl auf die Weltmärkte, jetzt, wie extreme Veröffentlichungen zeigen, der Indikator für März 21 bis 22. Juli zeigt einen Anstieg auf das Niveau von 30%, die numerisch 870,0 Tausend Barrel pro Tag angezeigt wird - ein Rekord Bezeichnung unter den insgesamt die Zahl der Unternehmen, die Rohstoffe in der westasiatischen Region. Die Wachstumsdynamik zeigte die höchsten Raten seit 2018, in dem die Vereinigten Staaten beschlossen, sich aus dem "Atomdeal" zurückzuziehen, während die offiziellen Teheraner Einnahmen für Öllieferungen einen Anstieg von 481% in den ersten vier Monaten des Kalenderjahres im Iran zeigten.Widerstandsniveaus: 93,33, 100,00.Unterstützungsniveaus: 86,41, 78,55.Überblick über den KryptowährungsmarktDigitale Vermögenswerte werden unter dem Einfluss von zwei entgegengesetzten Faktoren gehandelt. Der negative Trend des Kryptomarktes wird durch die Veröffentlichung des Abschlussprotokolls der letzten Sitzung der US-Notenbank angezeigt, jedoch wurde der schnelle Zusammenbruch bis Freitag durch die Hoffnungen der Investoren über den bevorstehenden Übergang von Ethereum zu neuen PoS (Proof-of-Stake)-Algorithmen gehalten, was die Aufmerksamkeit aller an der Kryptosphäre interessierten Händler auf sich zog. Im Anschluss an die Ergebnisse vom Mittwoch wurde das Protokoll der Sitzung des US-Finanzministeriums veröffentlicht, in dem die Verschärfung der geldpolitischen Parameter im Rahmen des Erreichens der Zielinflationsrate von 2,0% bestätigt wurde, weshalb es keine Pausen zwischen dem Anstieg des Schlüsselindikators geben wird. Während der zyklischen Straffung der geldpolitischen Parameter wird der US-Dollar gegenüber alternativen Instrumenten unterstützt. Experten stellen fest, dass die Prognosen des Leiters von Galaxy Digital, Michael Novogratz, zutreffen, der am Vortag sagte, dass die Dominanz der "Falken" in der US-Notenbank unweigerlich zu einer Korrektur des gesamten Segments der digitalen Vermögenswerte führen wird, und dass die BTC-Kurse nicht in der Lage sein werden, das Widerstandsniveau von 30000,00 bis zum Ende dieses Jahres zu überwinden, sondern um 20000,00 - 30000,00 schwanken werden.Der Markt für Kryptowährungen beendet die laufende Woche mit einem aktiven Rückgang. Der Zusammenbruch der Positionen erfolgte während der Handelssitzung am Freitag ohne korrekte Faktoren, da Ökonomen den Rückgang der Vermögenswerte nur mit der Spekulation von "Walen" in Verbindung bringen können. Derzeit hat BTC 21800,00 erreicht, nachdem es 11,5% verloren hat, ETH testet die 1730,00-Marke, nachdem es um 14,8% gesunken ist, USDT hat bei 1,0000 Fuß gefasst, nachdem es um 0,02% gefallen ist, und BNB wird bei 280,00 gehandelt, dessen Verluste sich auf 12,6% belaufen. Die Bewertung von Krypto-Vermögenswerten ist auf 1,048 Billionen Dollar gesunken, wobei der Anteil von BTC 40,01% ...
Lesen
Analytische Forex Prognose für den 15. August, für NZDUSD, EURUSD, Kryptowährungen & DJIA-Index
EUR/USD, currency, NZD/USD, currency, Ethereum/USD, cryptocurrency, Bitcoin/USD, cryptocurrency, Dow Jones, index, Analytische Forex Prognose für den 15. August, für NZDUSD, EURUSD, Kryptowährungen & DJIA-Index NZD/USD: Neuseeland verzeichnet weiterhin eine hohe InflationDer neuseeländische Dollar setzt nach wie vor seinen Aufwärtstrend fort und testet die Marke von 0,6420, im Gegensatz zu den veröffentlichten Daten, die sehr zurückhaltende Statistiken aufweisen.Laut dem veröffentlichten Bericht von Stats NZ (Statistics New Zealand) stiegen die Produkte der Lebensmittelgruppe im Jahresvergleich um 7,4%. Die wichtigsten Wachstumskategorien waren die Gruppe der Grundnahrungsmittel mit einem Plus von 7,5%, Restaurantgerichte mit einem Plus von 6,6%, Gemüse und Obst mit einem Plus von 10,0%, Fisch und Fleisch mit einem Plus von 7,7%, alkoholfreie Getränke wurden ebenfalls um 4,6% teurer. Insgesamt erhöhte sich die Produktinflation um 2,1%, und zwar unter Berücksichtigung der Tatsache, dass die Indikatoren an den sinkenden Preisen für Energiegüter festgemacht wurden, was bedeutet, dass die von der RBNZ ergriffenen Maßnahmen nicht so wirksam waren.Unterstützungswerte: 0,6360, 0,6211.Widerstandsniveaus: 0,6470, 0,6670.EUR/USD: Chinas Daten setzen das Instrument unter DruckDas Währungspaar EUR/USD zeigte vier Wochen in Folge eine positive Tendenz in Bezug auf den langfristigen Abwärtstrend.Der Druck auf das Instrument nahm vor dem Hintergrund der Veröffentlichung negativer Daten aus China zu. So stieg der Index der Einzelhandelsumsätze in China im Juli nur um 2,7%, entgegen den Erwartungen von 5,0% Wachstum und 3,1% im Juni. Die Industrieproduktion stieg um 3,8% und enttäuschte damit die Ökonomen, die mit einem Anstieg von 4,6% gerechnet hatten. Die statistischen Daten deuten auf ein unzureichendes Potenzial für Erholungsprozesse in der chinesischen Wirtschaft hin, wo die strengen Quarantänemaßnahmen in Shanghai am Vortag aufgehoben wurden, sowie auf die wachsenden Risiken einer Rezession in der Weltwirtschaft. Unterdessen wird die laufende Woche für die Anleger mit zwei Ereignissen interessant sein, die einen erheblichen Einfluss auf das Instrument in der Zukunft haben könnten. Zum einen wird die Veröffentlichung des Protokolls des Extrem-Gipfels der US-Regulierungsbehörde erwartet, das den Experten bei der Erstellung weiterer Prognosen über die Maßnahmen der Fed helfen kann. Zweitens werden sich die Wirtschaftswissenschaftler mit den Veröffentlichungen zum BIP der EU-Bündnispartner für das zweite Quartal vertraut machen können.Widerstandsniveaus: 1,0376, 1,0500, 1,0620, 1,0742.Unterstützungsniveaus: 1,0200, 1,0009, 0,9887.Überblick über den DJIA-IndexDie Aktienindizes als Ganzes zeigen eine positive Dynamik in der Bewegung der Notierungen, die größtenteils auf positive Berichte über wichtige Bestände und positive Veränderungen an den Anleihemärkten zurückzuführen ist. Der Dow-Jones-Indikator entwickelt eine Aufwärtskorrektur und erreicht die Marke von 33683,0.Die Bieter warten auf die Veröffentlichung der Daten von zwei Unternehmen, die führende Positionen im Einzelhandel, für morgen angekündigt - von Home Depot Inc. und Walmart Inc. Die Investoren gehen davon aus, dass Walmart Inc. in der Lage sein wird, einen Umsatz von rund $150,93 Mrd. auszuweisen, was den vorherigen Quartalswert von $141,57 Mrd. übertreffen wird. In der Zwischenzeit hat die Rentabilität von Home Depot Inc. auch jede Chance, seine Leistung für das erste Quartal bei 38,91 Milliarden Dollar zu verbessern und 43,36 Milliarden Dollar zu erreichen. die Rentabilität der Aktie wird 4,94 Dollar betragen, was ein absoluter Rekord in der Geschichte des Unternehmens sein wird.Unterstützungsniveaus: 33290,0, 31626,0.Widerstandsniveaus: 34050,0, 35274,0.Überblick über den KryptowährungsmarktDie erste Kryptowährung BTC konnte in der vergangenen Woche ein stetiges Wachstum verzeichnen und hat bereits zu Beginn der neuen Handelswoche die Marke von 25000,00 getestet.Die positive Dynamik ist auf die Juli-Daten zum Wachstum der Verbraucherpreise zurückzuführen. So sank die Inflation, nachdem sie sich von ihrem Höchststand entfernt hatte, auf 8,5%, was Experten hoffen lässt, dass der Spitzenindikator bereits erreicht ist und nun ein korrigierender Rückgang einsetzt, der es ihnen ermöglicht, das Ziel von 2,0% zu erreichen, und die US-Regulierungsbehörde ihre zuvor angekündigten harten Maßnahmen zur Erhöhung des Zinssatzes um 100 oder 75 Basispunkte in den kommenden Sitzungen überdenken wird. Die Marktreaktion ließ nicht lange auf sich warten, da die Positionen der US-Währung sofort gegenüber den wichtigsten Weltwährungen sanken. Zusätzliche Unterstützung erhielt der Kryptomarkt durch die für September angekündigte Einführung neuer ETH-Netzwerke, die die Nutzung des neuen PoS-Algorithmus ermöglichen werden, was eine neue Welle des Anlegerinteresses an elektronischen Vermögenswerten im Allgemeinen und BTC im Besonderen auslöste.Widerstandsniveaus: 25000,00, 26562,50, 28125,00.Unterstützungsniveaus: 23437,50, 21875,00, ...
Lesen
Analytische Forex Prognose für heute, 25. Juli, für AUDUSD, Rohöl, Gold & Kryptowährungen
AUD/USD, currency, Bitcoin/USD, cryptocurrency, WTI Crude Oil, commodities, Gold, mineral, Analytische Forex Prognose für heute, 25. Juli, für AUDUSD, Rohöl, Gold & Kryptowährungen AUD/USD: Der Vermögenswert entwickelt eine AufwärtskorrekturDie australische Währung zeigt eine positive Dynamik gegenüber dem US-Dollar und notiert bei 0,6908.Laut der vorläufigen Prognose, die der Leiter der australischen Zentralbank, Philip Lowe, während des letzten "Australian Strategic Business Forum - Melbourne" bekannt gab, wird sich das Inflationswachstum weiter beschleunigen und die Rekorde, die in den nächsten Quartalsberichten verzeichnet werden, aktualisieren. Ökonomen gehen davon aus, dass der nächste Spitzenanstieg bereits im 2. Quartal zu verzeichnen sein wird und sich von derzeit 5,1% auf 6,3% belaufen wird, während die wichtigsten Wirtschaftssektoren weiterhin rückläufig sein werden. Aktuellen Daten zufolge sank der PMI (Geschäftsaktivitätsindex) für Juni im verarbeitenden Gewerbe von 56,2 auf 55,7 Punkte, im Dienstleistungssektor von 52,6 auf 50,4 Punkte. Der Leiter der Regulierungsbehörde betonte, dass der Indikator für den neutralen Leitzins unter den derzeitigen Bedingungen einer steigenden Inflation der optimale Indikator von 2,5% sein sollte, und nicht 1,35%, wie es derzeit der Fall ist.Unterstützungsniveaus: 0,6855, 0,6710.Widerstandsniveaus: 0,6978, 0,7120.Die Kosten für ÖlDen Daten der Handelsplattformen zufolge befindet sich der Referenzpreis für Rohöl der Sorte Brent in einer Korrekturphase und testet die Marke von 97,60.Ein negativer Faktor für den Vermögenswert ist die Situation in Libyen nach der Wiederherstellung der Produktionskapazitäten in allen Feldern, in denen die Ölproduktion bereits 800,0 Tausend Barrel pro Tag überschritten hat. Darüber hinaus bestätigte das nationale Ministerium für Gas und Öl seine Absicht, die tägliche Fördermenge auf 1,2 Millionen Barrel zu erhöhen. Die Lieferung des "schwarzen Goldes" durch den Irak und Saudi-Arabien auf den Markt der Länder der Eurozone trägt ebenfalls zur Stabilisierung der Lage auf dem Rohstoffmarkt bei, wodurch das Gleichgewicht zwischen Angebot und Nachfrage ausgeglichen wird. Nach Informationen von Bloomberg werden die Energierohstoffe von Saudi-Arabien mit Tankern nach Ägypten transportiert, von wo aus sie per Pipeline an europäische Lagerstätten geliefert werden.Unterstützungswerte: 95,62, 88,70.Widerstandsniveaus: 101,10, 108,00.GoldpreiseDer Preis des Edelmetalls befindet sich in einem Aufwärtstrend und hält sich auf dem Niveau von 1720,00, was seit letztem Freitag im Vorteil der "Bullen" ist.Nach den aktuellen Statistiken der CFTC (US Commodity Futures Trading Commission) schließen die Anleger aktiv Geschäfte ab. In der vergangenen Woche zeigte der Minimalindikator für den Mai 2019 einen Wert von 95,0 Tausend aktiven Positionen an, aber wenn man die Marktsituation analysiert, war es dann nach der Rezession, dass das Instrument von 1,2 Tausend Dollar auf 1,5 Tausend Dollar im Preis stieg. Die Situation in der Gegenwart hat einen ähnlichen Trend wie im Jahr 2019, und es sind die Verkäufer, die Positionen auflösen, da unter Berücksichtigung eines detaillierteren CFTC-Berichts von Swap-Händlern die Anzahl der zu verkaufenden Kontrakte in Höhe von 20.180 Tausend reduziert wurde, gegenüber einem Anstieg der Anzahl der Kontrakte um 2.832.Unterstützungsniveaus: 1695,0, 1650,0.Widerstandsniveaus: 1741,0, 1786,0.Überblick über den KryptowährungsmarktIn der vergangenen Woche versuchte das digitale Gold, seine Positionen über dem Niveau von 24200,00 zu halten, aber heute haben die Bären wieder die Oberhand gewonnen, weil sich die Marktteilnehmer auf die Sitzung der US-Regulierungsbehörde zu den am 27. Juli angekündigten monetären Parametern konzentrierten.Gleichzeitig ist die negative Dynamik bei den Kryptowährungen im Allgemeinen und bei der ersten Münze im Besonderen auf die unklare Situation bei den Unternehmen des Technologiesektors zurückzuführen, deren Schwerpunkt auf der digitalen Sphäre der Vermögenswerte liegt. Insbesondere wurden Informationen bestätigt, dass am Vorabend des Hedge-Fonds SkyBridge Capital die Zahlungen von Investitionsanteilen auf unbestimmte Zeit gestoppt wurden, und die Krypto-Börse Blockchain.com , die in den USA tätig ist, reduzierte 25% der Vollzeitbeschäftigten inmitten der Marktdestabilisierung. Die Handelsplattform Gemini erlaubte einen Abbau von 7%, nachdem sie am Vortag 10% der Mitarbeiter entlassen hatte, um die Kosten des Unternehmens zu senken.Widerstandsniveaus: 25000,00, 28125,00, 31250,00.Unterstützungsniveaus: 21500,00, 18750,00, ...
Lesen
Dogecoin - investieren oder nicht?
Ethereum/Bitcoin, cryptocurrency, Ethereum/USD, cryptocurrency, Bitcoin/USD, cryptocurrency, Dogecoin - investieren oder nicht? Der Markt für Kryptowährungen wird ständig erweitert und bietet uns immer mehr neue digitale Münzen. In diesem Artikel werden wir über eine besondere Kryptowährung zu analysieren - Dogecoin.Als es geschaffen wurde, wurde es zunächst nicht als ein ernsthaftes Projekt betrachtet. Es war ein Scherz oder Meme von Billy Marcus, einem Programmierer, der die Währung als Parodie auf andere schnell wachsende digitale Währungen schuf. Billy schuf ein Meme-Symbol für sein Geistesprodukt - den Hund Shiba Inu, der lächelt.Wenn man den technischen Aspekt von Dogecoin mit Ethereum oder Bitcoin vergleicht, deren Schaffung die Infrastruktur und Milliarden von Dollars an Investitionsspritzen und ernsthaften Möglichkeiten ist, können wir sicher sagen, dass die Struktur der Münze so einfach wie möglich ist.Zur gleichen Zeit, diese Währung ist umweltfreundlicher als Bitcoin, es hat keine Begrenzung auf die Ausgabe, die die Möglichkeit der Erstellung von Token weniger energieintensiv. Außerdem ist Dogecoin dadurch noch besser geeignet, die Fiat-Währung zu ersetzen, da der Preis von Dogecoin mittelfristig nicht sehr stark ansteigen wird.Lange Zeit wurde diese Krypto nicht bemerkt, aber allmählich wurde sie von mehreren kommerziellen Netzwerken, Sport- und Medizinunternehmen bemerkt. Danach änderte sich die Einstellung zu Dogecoin, und die Kryptowährung selbst begann, als Zahlungsmittel verwendet zu werden.Der Gesamtwert von Dogecoin lag im Frühjahr dieses Jahres bei mehr als 85 Milliarden Dollar. Zum Vergleich, diese Zahl ist mehr als die Kosten von Gazprom und General Motors.Der Token hat einen Paten - Elon Musk. Er begann, den Coin sowohl in den sozialen Medien als auch in verschiedenen TV-Shows zu erwähnen. Der Besitzer von Tesla lobte Dogecoin auf verschiedene Weise, nannte seine Stärken, und dies war der Grund, dass die Münze begann, deutlich zu wachsen. Allerdings ließ Elon Musk diese Währung nicht nur wachsen, seine Nachrichten auf Twitter beeinflussten auch ihren Fall. So sprach Musk am 9. Mai noch einmal über Dogecoin, und die Münze fiel um dreißig Prozent. Und obwohl dieser Rückgang die Situation mit dem Wert der Münze nicht wirklich verändert hat, wächst der aktuelle Preis weiter und hat bereits mehr als das Hundertfache des Wertes vom Anfang des Jahres überschritten.Die Münze hat ihren Wert um mehr als zwanzig Prozent gesteigert, nachdem die Kryptowährungsbörse Coinbase sie auf ihrer Handelsplattform gelistet hat. Die Platzierung von Dogecoin auf Coinbase Global ermöglicht es vielen möglichen Investoren auf der ganzen Welt, den Token-Handel durchzuführen. Diejenigen Benutzer, die Coinbase Pro-Konten haben, können Dogecoin für US-Währung, Euro, Pfund Sterling, BTC und Tether handeln. Als dies bekannt wurde, stieg der Wert der Kryptowährung von $0,31 auf $0,38. Muss ich in Dogecoin investieren Wenn Sie Dogecoin im Januar dieses Jahres für einen Tausender gekauft haben, dann können Sie jetzt etwa 85 Tausend Dollar haben. Diese digitale Währung ist sehr unberechenbar, daher ist nicht bekannt, welche Grenze ihr Wert erreichen kann. Aber gerade wegen dieser Volatilität verdient sie besondere Aufmerksamkeit. Wenn Sie Glück haben, können Sie potenziell gutes Geld verdienen, indem Sie jetzt investieren.Denken Sie daran, dass die Hoffnung, dass diese Meme-Währung definitiv eine zuverlässige und langfristige Investition sein wird, sehr gering ist. Und wenn Sie sich entscheiden, Dogecoin zu kaufen, ist es besser, diese Investition als ein Experiment zu behandeln. Investieren Sie so viel Geld, wie Sie sich erlauben, zu verlieren und erwarten Sie nicht viel von dieser Münze. Für Sie sollte es in erster Linie eine spekulative Anlage mit Wachstumspotenzial sein.Um diese Münze erfolgreich zu handeln, müssen Sie zunächst die Tweets von Elon Musk abonnieren. Obwohl der Tesla-Chef an Dogecoin interessiert ist, wird die digitale Währung wahrscheinlich ein gutes Wachstum aufweisen. Warum nicht in Dogecoin investieren? Es gibt zwei Aspekte, die Sie berücksichtigen sollten, wenn Sie darüber nachdenken, diese Münze zu kaufen oder sehr vorsichtig beim Handel zu sein. In der Tat ist sie nicht so stark wie andere Münzen Nun gibt es mehrere Arten von digitalen Währungen, die in Struktur und Zweck ähnlich sind. Allerdings ist die Investition in Dogecoin sehr unterschiedlich zu anderen, etablierten Münzen wie Bitcoin. Dogecoin wurde im Jahr 2013 erstellt, und obwohl die Münze seitdem gewachsen ist, hat sie immer noch nicht die gleiche Stärke wie andere Krypto-Assets.Also, einer der Gründe, in BTC zu investieren, ist eine kleine Anzahl von Münzen, deren Anzahl nicht mehr als 21 Millionen ist. Diese begrenzte Anzahl von Bitcoins beeinflusst das Wertwachstum. Kein Wunder, dass viele Experten BTC als "digitales Gold" bezeichnen, denn der Vermögenswert ist begrenzt, ebenso wie Edelmetalle.Gleichzeitig hat das Geistesprodukt von Billy Marcus 129 Milliarden Token im Umlauf, und das wirkt sich automatisch auf die Preissenkung aus. Mit so vielen mehr verfügbaren Münzen, der Wert ist niedrig.Darüber hinaus gibt es nicht viele Unternehmen, die diese Kryptowährung als Zahlungsmittel für ihre Produkte und Dienstleistungen akzeptieren. Unter all jenen, die mit ihr interagieren, akzeptieren sie möglicherweise lieber Bitcoin als Dodgecoin. Ohne die weit verbreitete Annahme von Dogecoin, wird es schwierig sein, ein stetig wachsendes Ergebnis zu erzielen.Es gibt auch nichts Besonderes, das Dogecoin von seinen Konkurrenten abhebt. Zum Beispiel hat BTC den größten Bekanntheitsgrad, was die Münze auf dem digitalen Währungsmarkt profitabel macht. Ethereum ist die zweite digitale Währung nach Bitcoin, und seine Schöpfungstechnologie wird für nicht-umtauschbare Münzen (NFT) verwendet. Dies ermöglichte die Verwendung von Ethereum außerhalb des Kryptowährungsraums. Wie Sie sehen können, hat Dogecoin keine besonderen Qualitäten, ohne die es für diese Münze schwierig sein wird, auf lange Sicht zu wachsen. Mögliche "Blase" Abgesehen von der Tatsache, dass die Münze von Prominenten und einem elektronischen Hype unterstützt wird, steckt nichts hinter dieser Meme-Währung, das einen Gewinn garantieren würde. Alles, was wir jetzt sehen, sind indirekte Anzeichen, die auf eine Blase hinweisen, die definitiv irgendwann platzen wird.Dogecoin ist Unternehmen wie GameStop und AMC sehr ähnlich, deren Wertpapiere in Windeseile in die Höhe geschossen sind, und deren Aktivitäten einen solchen Anstieg nicht rechtfertigen.Wie bei GameStop und AMC, der Anstieg in Dogecoin kann künstlich sein, die weitgehend durch Elon Musk Kommentare, die die Münze auf sozialen Medien zu fördern beeinflusst wird. Und, wie bei GameStop und AMC, ist der Fall von Dogecoin wahrscheinlich nur eine Frage der Zeit. Kaufen oder nicht? Also, wie die Prognose zeigt, ist ein Anstieg des Preises von Dogecoin bald zu erwarten. Experten erwarten, dass sich diese digitale Währung im Jahr 2022 auf 0,72 Dollar verdoppeln wird. Darüber hinaus ist es möglich, dass Dogecoin ein Rekordniveau von $2,09 erreichen wird.Laut der kurzfristigen Prognose von Digital Coin Price, im Juni wird das Token auf $0,67 wachsen. Die durchschnittlichen Kosten des Vermögenswertes, die im Juli erwartet wird, ist $0.61. Dogecoin wird projiziert, um $0.59-0.60 im August und September zu ...
Lesen
BTC, ETH und XRP Preisanalyse, 16. April
Ethereum/USD, cryptocurrency, Bitcoin/USD, cryptocurrency, XRP/USD, cryptocurrency, BTC, ETH und XRP Preisanalyse, 16. April BTC/USD 1H-ChartGestern haben die Bären versucht, das Paar unter den zweistündigen EMA55 zu drücken, aber die Unterstützung war um die Marke von 62000,00 USD zu spüren, was dem Preis half, in der Konsolidierung zu bleiben.Am späten Abend versuchten die Käufer, den Preis wieder in die Zone des absoluten Maximums zu bringen, stießen aber bei der Annäherung an die Marke von 64000,00 USD auf Widerstand. In einem überkauften Markt wird es für die Bullen schwierig sein, das Rennen fortzusetzen. Heute kann der schwache Verkaufsdruck auf den gleitenden Durchschnitt EMA55 begrenzt werden, aber das Niveau der Durchschnittspreise wird nicht in der Lage sein, ein starkes bärisches Momentum einzudämmen. In diesem Fall wird der Preis auf das Niveau von 61000,00 USD sinken. ETH/USD 1H-ChartGestern schaffte es der Preis von Ethereum, über dem Niveau von 2400,00 USD zu bleiben, und heute Abend testete das Paar das Niveau von 2500,00 USD und setzte ein neues absolutes Maximum bei dem Punkt von 2548,93 USD. Heute ist es möglich, das Verkaufsvolumen zu erhöhen. In diesem Fall wird der Preis von ETH zurück zur blauen Trendlinie rollen.   XRP/USD 1H-ChartGestern gingen die Handelsvolumina auf Ripple zurück, und der Preis von XRP konnte nicht im aufsteigenden Kanal bleiben. Das Paar bewegte sich in einer Seitwärtsspanne mit Unterstützung um die Marke von 1690 USD. Bei Volumina, die unter dem Durchschnittswert liegen, werden Käufer nicht in der Lage sein, das psychologische Niveau von 2 USD pro Coin zu testen.  Wenn die Bären heute die orangefarbene Unterstützung von 1690 USD durchstoßen, wird der Preis in den Bereich von 1500 USD ...
Lesen
BITCOIN KANN IM JAHR 2021 AUF $300.000 WACHSEN
Bitcoin/USD, cryptocurrency, BITCOIN KANN IM JAHR 2021 AUF $300.000 WACHSEN Bobby Lee, der der Gründer der BTCC Krypto-Austausch ist, glaubt, dass bis zum Ende dieses Jahres, bitcoin kann im Preis auf 300 Tausend Dollar steigen. Im Sommer, die Kurse werden auf das Niveau von 100 Tausend Dollar steigen. Zur gleichen Zeit, Bobby Lee gewarnt, dass nach einem solchen signifikanten Anstieg, der Preis von bitcoin wird beginnen zu fallen. Der Abwärtstrend wird für mehrere Jahre beobachtet werden. Vor einem Jahr wurde die beliebteste Kryptowährung zu einem Preis von 5-6 Tausend Dollar gehandelt. Heute, seine Kosten übersteigt 53 Tausend Dollar. In der Mitte dieses Monats hat der Bitcoin-Kurs wieder einmal den Rekord aktualisiert. Es ist jetzt bei $61844. Gestern wurde bekannt, dass während des Handels auf dem Peer-to-Peer-Markt in der Türkei, der Preis von bitcoin erreichte das Niveau von 100 Tausend Dollar. Der Grund für einen so starken Anstieg des Preises der Kryptowährung war der Fall von fast 14% der türkischen Lira, nachdem der Leiter der Zentralbank des Landes entlassen wurde. Google berichtet, dass während dieser Zeit die Anzahl der Anfragen von türkischen Nutzern in Bezug auf bitcoin sprang fast sechs ...
Lesen
Die Nachricht wurde erfolgreich gesendet.
Wir werden Sie in Kürze kontaktieren!